Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Evangelische Kirchen auf dem Hessentag

Klangkirche bot einzigartige Klangerlebnisse

Stroth-Rother/medio.tvDas Sounddesign in der Klangkirche wird mit Licht unterstrichen.

Es gab „wunderschöne Klangerlebnisse in der schönen Kirche in Korbach“. Die Einträge im Gästebuch der Klangkirche auf dem Hessentag zeigen, die Evangelischen Kirchen hatten ein einladendes Programm auf die Beine gestellt.

Schauderna/medio.tvDie Klangkirche in Korbach bei ihrer Eröffnung

Kassel/Darmstadt/Frankfurt a.M., 3. Juni 2018. Am Sonntag um 18 Uhr schloss die Klangkirche auf dem Hessentag in Korbach ihre Pforten. Neben der Klangkirche war auch die benachbarte Nikolaikirche ein gut frequentierter Spielort der beiden hessischen Kirchen und der Diakonie Hessen auf dem zehn Tage dauernden Landesfest. Rund 35.000 Menschen besuchten die Klangkirche und die Veranstaltungen. 

Während in der Nikolaikirche Konzertlesung, Gospelnacht, Gemeindeoratorium und eine Poetry Slam-Show die Besucherinnen und Besucher begeisterten, war die Kilianskirche als Klangkirche inszeniert. Eigens dafür erweckte der Frankfurter Klangdesigner Parviz Mir-Ali drei biblische Geschichten im Surround-Sound mit prominenten Sprechern (u.a. Rufus Beck) zum Leben, die alle halbe Stunde präsentiert wurden. Als Hörabenteuer konnten die Besucherinnen und Besucher die Geschichten von Elia, das Gleichnis vom verlorenen Sohn und die Schöpfungsgeschichte sinnlich erfahren. Besondere Strahlkraft entfaltete die Klangkirche in den Abendstunden, wenn die Hörspiele mit einer Lichtinstallation in Szene gesetzt wurden. Der Turm der Klangkirche war von weithin sichtbar und wurde bei Dunkelheit mit seiner Lichtinstallation zum Leuchtturm.

Vielfältiges Angebot mit Klängen

Mit der Orgelreihe „Orgel unerhört“, musikalisch-spirituellen Impulsen, Konzerten, einem Talk zu Missklängen in den sozialen Medien, einem Klanggarten der evangelischen Kitas und Aktionen der Evangelischen Jugend setzte das Programm der Klangkirche weitere Akzente auf das sinnliche Erleben von Klängen und Tönen.

„Viel Gänsehautfeeling“

Die Besucher der Klangkirche, die aus ganz Hessen und darüber hinaus kamen, hinterließen im Gästebuch eine Vielzahl von begeisterten Einträgen: „Klangkirche - wunderbare Eindrücke, tolle Idee und viel Gänsehautfeeling.“ „Sehr spannend!“  schrieb ein anderer Besucher. Vielen aus dem Herzen sprach der Eintrag: „Wunderschöne Klangerlebnisse in der schönen Kirche in Korbach.“ 

Diese Seite:Download PDFDrucken

Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.

Lukas 21, 28

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von david-hertle / unsplash

Zurück zur Webseite >

to top