Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Frankfurt – gemeinsam läuft´s

Interkulturelle Wochen in Frankfurt

interkulturellewoche.deLogo der Interkulturellen Woche 2016

Vom 29. Oktober bis 12. November finden die Frankfurter Interkulturellen Wochen 2016 statt. Das diesjährige Motto „Frankfurt – gemeinsam läuft`s“ soll die Stärke der Frankfurter Stadtkultur verdeutlichen, aus der Vielfalt der Kulturen eine moderne Stadtgesellschaft zu entwickeln.

„Mit den Frankfurter Interkulturellen Wochen zeigen wir, dass sich unsere Stadt schon seit langem der Welt zugewandt hat, und Interkulturalität Alltag geworden ist. Frankfurt ist dynamisch und zieht seine Attraktivität vor allem aus seinem internationalen und solidarischen Miteinander. Dies unterstreicht das diesjährige Motto 'gemeinsam läuft´s'“, sagt die Dezernentin für Integration und Bildung, Sylvia Weber.

Rund 80 Programmpunkte

Der Besuch eines Sikh-Tempels oder einer Moschee, Goethe-Stadtführungen, Diskussionen und Breakdance-Wettbewerbe – die vielen unterschiedlichen Veranstaltungen machen deutlich: Frankfurt ist nicht nur bunt und vielfältig, sondern ein gelungenes Beispiel für ein verständnisvolles Miteinander verschiedener Meinungen, Prägungen und Kulturen. Rund 80 Programmpunkte zu den Themen Gesellschaft, Arbeit, Politik und Religion im ganzen Stadtgebiet warten auf die Besucher.

Das Gesamtprogramm ist als Broschüre ab sofort kostenlos in der Zentralbibliothek der Stadtbücherei und in den Stadtteilbibliotheken sowie in der Volkshochschule erhältlich. Darüber hinaus liegt es auch in vielen Bildungseinrichtungen aus oder kann beim AmkA abgeholt werden.


Weitere Informationen gibt es unter www.interkulturellewochen.frankfurt.de oder unter www.vielfalt-bewegt-frankfurt.de

Christus spricht: Ich bin der gute Hirte. Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie, und sie folgen mir; und ich gebe ihnen das ewige Leben.

to top