Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Ökumene

„Kalender der Religionen 2017“ erschienen

Bernd ApelAbbildung des KalendersAuf dem Kalender der Religionen in der Region Gießen stellen Gemeinden der Christen, Muslime, Juden, Buddhisten, Hindus und Baha´i aus der Region ihre Feste- und Feiertage dar.

Der „Kalender der Religionen in der Region Gießen“ für das Jahr 2017 ist erschienen. Auf dem faltbaren DINA3 – Wandkalender stellen Gemeinden der Christen, Muslime, Juden, Buddhisten, Hindus und Baha´i aus der Region ihre Feste- und Feiertage dar und laden Andersgläubige zur Begegnung ein.

Auf der Rückseite wird pro Monat je 1 Fest beispielhaft beschrieben. Herausgeber ist auch im 12. Jahr des Erscheinens Ökumene-Pfarrer Bernd Apel.

Die federführende evangelische Kirche ist diesmal durch das Ev. Dekanat Kirchberg vertreten. Der „Kalender der Religionen“ eignet sich für die Nutzung in Schule, Jugendarbeit und Konfirmandenunterricht ebenso wie in der Erwachsenenbildung und ist zugleich ein hübsches kleines (Weihnachts-) Geschenk.

Erhältlich ist er einzeln für je 1,00 € im Ev. Dekanat Grünberg, Renthof 13 in Grünberg (Tel. 06401-227315), dem Religionspädagogischen Institut der Ev. Kirche, Lonystr. 13 in Gießen (Tel. 0641-79496-33) oder im Kirchenladen “direkt am Turm“, Marktplatz 7 in Gießen (Tel. 0641-9698535); im Versand - auch zum Mengenpreis (je 0,60 € ab 10 Stück + Porto) - erhalten Sie ihn bei Bestellung nur vom Ev. Dekanat Grünberg (ev.dekanat.gruenberg@ekhn-net.de, Tel. s.o.)  

Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist.

Lukas 19, 10

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto/Indars Grasbergs

Zurück zur Webseite >

to top