Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nürnberg 2023

KirchentagsSonntag: Einstimmung auf den Kirchentag

© DEKT/Tjorm BerkeyMotto, gestaltetMotto des Kirchentages 2023 "Jetzt ist die Zeit"

Am 5. Februar 2023 gibt es wieder einen KirchentagsSonntag. Seit 2007 gibt es den KirchentagsSonntag, an dem sich Gemeinden schon auf den Kirchentag einstimmen können. Er findet immer am Sonntag Septuagesimae statt und ist eine Etappe auf dem Weg hin zum Kirchentag. Materialheft für Gemeinden zum Download!

Gemeinsam Gottesdienst feiern, sich über die Themen des Kirchentags informieren sowie die Einladung in die jeweilige Kirchentagsstadt sind Elemente des KirchentagsSonntags.

Materialheft für Gemeinden

Im Zentrum des KirchentagsSonntags steht der Gottesdienst „#umGEHkehrt“. Wir wünschen uns, dass viele Gemeinden diesen Gottesdienst am 5. Februar 2023 feiern, sich also in einer großen Gemeinschaft auf den Weg machen. Selbstverständlich kann dieser KirchentagsSonntag auch an einem anderen Sonntag gefeiert werden, wenn dies vor Ort besser in den Gottesdienstplan passt.

Besondere Gottesdienste und Veranstaltungen

In Zusammenarbeit mit Kirchenpräsident Dr. Dr. h.c. Volker Jung, der Stellvertretenden Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf hat der Landesausschuss Kirchentag in Hessen Nassau in sechs Dekanaten nun besondere Gottesdienste und Veranstaltungen organisieren können (ein herzliches Dankeschön gilt hier vor allem auch den Dekanatsbeauftragten Kirchentag vor Ort).

Die Termine: 

  • Dekanat im Westerwald: Verantwortlich Pfarrerin Lisa Maria Tumma, Gastprediger: Dr. Dr. h.c. Volker Jung mit anschließendem Gespräch vor Ort
  • Dekanat Groß-Gerau – Rüsselsheim: Verantwortlich Pfarrerin Hoffmann-Seidel, Gastpredigerin: Stellvertretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf
  • Dekanat Dreieich – Rodgau: Verantwortlich Präses Dr. Michael Grevel und Pfarrerin Stefanie Keller, Veranstaltung inkl. Markt der Möglichkeiten u.a.m., Gastprediger: Mario Zeißig – Vorstand des Kirchentags
  • Dekanat Ingelheim-Oppenheim: Verantwortlich Pfarrer Johannes Hoffmann, Gastpredigerin: MdEP Nicola Beer – Mitglied des Präsidiums des Kirchentags – anschließendes Gespräch ist ebenfalls geplant
  • Dekanat Darmstadt: Verantwortlich Pfarrerin Barbara Themel, Gastpredigerin: Kerstin Söderblom – Mitglied des Präsidiums des Kirchentags
  • Dekanat Vorderer Odenwald: Verantwortlich: Pfarrer Michael Fornoff, Gastprediger: Richard Lange – Mitglied des Jugendausschusses des Kirchentags und Mitglied des Präsidiums.

 

 

 

Diese Seite:Download PDFDrucken

Der Gott der Hoffnung
aber erfülle euch mit aller Freude und Frieden im Glauben,
dass ihr immer reicher werdet
an Hoffnung durch die Kraft des Heiligen Geistes.

(Röm 15,13)

to top