Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

g(o)od days & nights

Mit Videos: Der Countdown läuft – ehrenamtliche Helfer in Aktion für den Jugendkirchentag

Felix KästnerJugendkirchentag 2016Jugendkirchentag 2016

Vorfreude auf den Start des Jugendkirchentags in Offenbach am Donnerstagabend, 26. Mai 2016. Noch stecken die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer mitten in den Vorbereitungen, bauen Stände auf, schleppen Stühle. Wird auch der Himmel in den nächsten Tagen mitspielen?

Bildergalerie

Jugendkirchentag 2016 Jugendkirchentag 2016 Jugendkirchentag 2016 Jugendkirchentag 2016

Frieden. Mit Holzschnitzeln haben ehrenamtliche Helferinnen und Helfer ein überdimensionales Peacezeichen auf dem Jugendkirchentags-Gelände in Offenbach aufgeschüttet. Es verweist auf „Frieden und Dialog“, einen der fünf Themensparks des Jugendkirchentages der EKHN „g(o)od days & nights“. Am Vorabend sind Jugendliche und Erwachsenen dabei, Stände und Stationen für die Großveranstaltung aufzubauen.

250 Programmpunkte: Konzerte, Kreativ-Angebote, Sport und geistliche Impulse

Der Countdown läuft für den offiziellen Start um 18 Uhr am Donnerstagabend, 26. Mai 2016. Zum Gottesdienst in der Offenbacher Messehalle (Kaiserstraße) wird auch Hessens stellvertretender Ministerpräsident Tarek Al-Wazir erwartet. Bis Sonntag können die Teilnehmenden aus rund 250 Programmpunkten wählen. Dazu gehören Konzerte, Workshops, Diskussionen, Kreativarbeiten, Sport und Spiel bis hin zu Gottesdiensten und Bibelarbeiten. In fünf Themenparks geht es um die Offenheit in Sachen Kulturen, Schöpfung, Gerechtigkeit, Frieden und Dialog.

Vorfreude und Vorbereitungen

Möglich wird das Event für Mädchen und Jungen zwischen 13 und 18 Jahren und junge Erwachsene durch das Engagement von fast 400 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. „Die Ehrenamtlichen schaffen Sand für  das Beachvolleyballfeld herbei, transportieren Stühle in die Messehalle und direkt vor mir wird gerade ein Schwenkkohlegrill aufgebaut“, berichtet Andreas Fauth, Chefredakteur der Multimedia-Redaktion der EKHN, aus Offenbach. Er zeigt sich begeistert vom Engagement der Helferinnen und Helfer und erklärt: „Alles wirkt gut organisiert.“

Wettervorhersage im Blick

Die Vorfreude auf den Jugendkirchentag scheint auch der Himmel zu unterstützen: Auf der Website des Deutschen Wetterdienstes in Offenbach ist Sonne für den Donnerstag angesagt – neben einigen Wolken. Doch am Freitag sollten die Teilnehmenden an Regenschutz denken.

Wettervorhersage für Offenbach

mehr über den Jugendkirchentag

direkt zum Jugendkirchentag - mit Programm

Diese Seite:Download PDFDrucken

Beten mit Worten der Bibel:

Gott,
wir erfassen kaum, was auf Erden ist,
und begreifen nur schwer,
was wir in Händen haben.
Was aber im Himmel ist, wer hat es erforscht?
Und wer hat deinen Ratschluss erkannt?
Es sei denn, du hast Weisheit gegeben und
deinen heiligen Geist aus der Höhe gesandt.
Amen

(Weisheit 9,16 ff)

to top