Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Beratung und Umgang mit psychisch kranken Menschen

Kurs-Nr.: +49 (0) 6151 8798 – 58, 28. 06. 2017, Darmstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 28. 06. 2017 9:00 –
30. 06. 2017 9:00

Ort Evangelische Hochschule Darmstadt, Zweifalltorweg 12, 64293 Darmstadt

Kosten 210,00 €

Links www.eh-darmstadt.de

Kurs/Seminar/Tagung EKHN-Mitteilungen

Ziel des Seminars ist es, den TeilnehmerInnen neue Ansatzpunkte und Ideen im Umgang mit ihrer Klientel zu geben und sie zu motivieren, mit den Methoden der Handlungsorientierten Beratung (Psychodrama/Gestalt) neue Wege zu erproben. Vor dem Hintergrund der verschiedenen akuten/chronischen Krankheitsbilder (von Psychosen bis Persönlichkeitsstörungen) sollen die Behandlungsmöglichkeiten, aber auch die Grenzen von Interventionen im Rahmen der Sozialen Arbeit heraus­gearbeitet werden. Dabei ist es von Vorteil, dies an den Fallvignetten der TeilnehmerInnen zu erproben. Da die Arbeit mit dieser Klientel oft von besonderen Belastungen begleitet ist, soll der Fokus nicht zuletzt auch auf der Befindlichkeit der TeilnehmerInnen liegen.

TeilnehmerInnen: Alle MitarbeiterInnen sozialer/medizinischer Einrichtungen, die sich für die Arbeit mit psychisch kranken Menschen interessieren und/oder mit ihnen arbeiten.

Ameldeschluss:18.05.2017

Details

Veranst. Evangelische Hochschule Darmstadt

Telefon +49 (0) 6151 8798 – 74

Telefax +49 (0) 6151 8798 – 58

E-Mail weiterbildung@eh-darmstadt.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns nach seiner großen Barmherzigkeit wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten.

1. Petrus 1, 3

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto, shironosov

Zurück zur Webseite >

to top