Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Hessisches Sozialforum - Alle werden gebraucht!

Kurs-Nr.: 069 7947-99 6398, 17. 06. 2017, Frankfurt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 17. 06. 2017 10:00 – 16:00 Uhr

Ort Haus am Dom
Katholische Akademie Rabanus Maurus, Domplatz 3, 60311 Frankfurt

Kosten Eintritt frei!

Links Veranstaltungsflyer

Fortbildung Vortrag/Diskussion ZGV

HESSISCHES SOZIALFORUM - Alle werden gebraucht!

Hessen und Europa gehen auch solidarisch!

Europa kriselt, wird zur Festung ausgebaut; der Süden wird abgehängt. Die Ungleichheiten in EU und Deutschland wachsen. Die Verteilungskämpfe um Wohnraum, um Arbeit, um Integration nehmen auch in Hessen zu. Polarisierungen von Rechts verschärfen sich. Wie können die wachsenden sozialen Kämpfe und sozialen Spaltungen zugunsten von Teilhabe, Integration und Gerechtigkeit überwunden werden?

Das XII. hessische Sozialforum, ein Bündnis aus sozialen Bewegungen und Bürgerinitiativen, aus Kirchen, Gewerkschaften und Wohlfahrtsverbänden fordert eine andere, soziale Politik in Hessen und einen politischen Neustart für Europa.

Details

Veranst. Kooperation: Trägerkreis Hessisches Sozialforum

Telefon 069 7947-0

Telefax 069 7947-99 6398

E-Mail kontakt@diakonie-hessen.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns nach seiner großen Barmherzigkeit wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten.

1. Petrus 1, 3

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto, shironosov

Zurück zur Webseite >

to top