Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Brahms-Requiem mit dem Bachchor Mainz

Kurs-Nr.: , 24.08.2019, Eltville im Rheingau

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 24. 08. 2019 19:00 – 21:00 Uhr

Ort Kloster Eberbach, Kloster Eberbach, 65346 Eltville im Rheingau

Kosten 65,– 55,– 40,– 30,– 15,– Euro

Links www.rheingau-musik-festival.de/veranstaltung/johannes-brahms-ein-deutsches-requiem/

Musik

Das geistliche Hauptwerk von Johannes Brahms und auch der deutschen romantischen Musik überhaupt, das „Deutsche Requiem“ op. 45, wird beim Rheingau Musik Festival durch den Bachchor Mainz, die Deutsche Radio Philharmonie mit den Solisten Julia Sophie Wagner und Matthias Winckhler unter der Leitung von Ralf Otto aufgeführt.

Doch damit nicht genug, weitere Aufführungen dieses dramatischen Bekenntniswerkes von Brahms finden statt am 22. November in Saarbrücken und am 23. November 2019 in der Christuskirche Mainz. Den Sopranpart wird bei diesen Aufführungen die international bekannte Sopranistin Christina Gansch übernehmen – diese Daten sollte man sich im Kalender schon einmal vormerken.

Wie schon aus dem Titel „Ein deutsches Requiem“ hervorgeht, hat Brahms nicht den Text der lateinischen Totenmesse vertont. Lange beschäftigte sich der Komponist mit der Textauswahl, die Abschnitte des Alten und Neuen Testaments umfasst – u.a. aus den Psalmen, dem Matthäus- und Johannes-Evangelium und der Offenbarung des Johannes. Damit reiht Brahms sich jener protestantischen Tradition einer auf biblischen Texten basierenden deutschsprachigen Totenmusik ein, wie sie sich etwa in Heinrich Schütz' „Musicalischen Exequien“ findet.

„Ein deutsches Requiem“ ist aber durchaus ein überkonfessionelles Werk – und ein meisterhaftes, tief bewegendes Musikstück, das in seiner Eindringlichkeit und Universalität seiner Botschaft immer wieder Freude und Trost spendet.

Details

Veranst. Rheingau Musik Festival

Telefon 0 67 23 / 60 21 70

Telefax Langtitel

E-Mail info@rheingau-musik-festival.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Wohl dem Volk, dessen Gott der HERR ist, dem Volk, das er zum Erbe erwählt hat!

Psalm 33, 12

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/issalina

Zurück zur Webseite >

to top