Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Beten für die bedrohten Menschen in Nahost

In der Nacht zum 14. April 2024 hat der Iran mit Hunderten Drohnen und Raketen Israel angegriffen. Fast alle sollen abgefangen worden sein. Viele Stimmen haben den Angriff bereits scharf verurteilt, auch aus den Kirchen. Möge eine weitere Eskalation im Nahen Osten ausbleiben. Lasst uns für die Opfer in der Region beten, die bereits jetzt zu beklagen sind. Und lasst uns um Frieden beten.

Mehr Informationen
Hand hält Olivenbaumzweig vor gezeichnete Taube

© Getty Images

Beliebte Themen

Alle Themen von A bis Z

Kirche in deiner Nähe

Blickpunkte aktuell

Der Nahe Osten von oben - links das Mittelmeer, rechts eine große trockene Region mit Israel, Palästina, Jordanien und anderen Ländern, oben die gebirgige Türkei und unten das rote Meer und die arabische Halbinsel

© gettyimages, Harvepino

EKD-Ratsvorsitzende: Alles tun, um weitere Eskalation zu verhindern

Bischöfin Kirsten Fehrs, die EKD-Ratsvorsitzende, hat den Angriff des Iran auf Israel aufs Schärfste verurteilt.

Artikel lesen

Meldekanal der EKHN für (Verdachts-)Fälle sexualisierter Gewalt

Im Online-Meldesystem können anonym oder mit persönlicher Identität alle Formen sexualisierter Gewalt gemeldet werden, die sich im Verantwortungsbereich der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) ereignet haben.

Artikel lesen

Mehr Guides für dein Leben

Die nächsten Veranstaltungen

15.04.2024

Wiesbaden

Im Gottesdienst richtig auftreten

!!ANMELDUNGEN SIND NOCH MÖGLICH!!

Alle Veranstaltungen

Aktuelle Artikel

Zum Thema

Hochzeit

Zum Thema

Konfirmation

Zum Thema

Kirchenjahr

Zum Thema

Seelische Gesundheit

Zum Thema

Demokratie gestalten

Zum Thema

Events

Zum Thema

Sport

Zum Thema

Jugend

Zum Thema

Glaube

Zum Thema

Mitgliedschaft

Zum Thema

Frieden statt Krieg und Gewalt

Zum Thema

Judentum

Zum Thema

Klima- und Umweltschutz

Zum Thema

Digitale Kirche

Zum Thema

Null Toleranz bei Gewalt

Zum Thema

ekhn2030

Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Aktuelle Nachrichten, geistliche Impulse

Bleiben Sie digital mit uns in Kontakt und wählen Sie aus, welche Themen Sie interessieren.

Newsletter entdecken