Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Der Teufel in der Literatur

Kurs-Nr.: , 24.09.2019, Eppertshausen

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 24. 09. 2019 19:30 – 21:30 Uhr

Ort Ev. Gemeindehaus, Friedensstraße 2, 64859 Eppertshausen

Kosten

Links

Ökumene

In manchen Märchen, Gedichten, Theaterstücken begegnet uns der Teufel. Um uns unserem Thema anzunähern, führt uns am ersten Abend der Darmstädter Schauspieler Christian Wirmer einige Beispiele aus der deutschen Literatur vor Augen und vor Ohren. Wir können diese Werke auf uns wirken lassen und fragen: Welche Rolle spielt der Teufel in den einzelnen Stücken? Was verbinden die Märchenerzähler und Dichter mit der Gestalt des Teufels? Wie haben diese Werke unser Bild vom Teufel beeinflussen?


Die Veranstaltung ist Teil der Ökumenischen Bibelwoche  „Mal den Teufel nicht an die Wand“

mit Christian Wirmer, Schauspieler aus Darmstadt

Details

Veranst. Ökumenischer Arbeitskreis Eppertshausen

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail kirche.eppertshausen@t-online.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Christus spricht: Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan.

Matthäus 25, 40

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/ekely

Zurück zur Webseite >

to top