Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Lange Nacht des Menschenrechts-Filmpreises

Kurs-Nr.: , 28.02.2019, Frankfurt am Main

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 28. 02. 2019 19:00 – 22:00 Uhr

Ort Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main

Kosten Eintritt frei

Links evangelische-akademie.de/kalender/die-lange-nacht-des-menschenrechtsfilmpreises/

Kunst & Kultur Politik und Gesellschaft Vortrag/Diskussion

Ende 2018 wurde in Nürnberg zum elften Mal der Deutsche Menschenrechts-Filmpreis verliehen. Erneut wurden aus Hunderten eingereichten Produktionen die überzeugendsten Beiträge in den Kategorien Lang- und Kurzfilm, Magazinbeitrag, Filmhochschule, Bildung und Amateur ermittelt. Der Frankfurter Filmabend zeigt eine Auswahl der prämierten Filme und schlägt von den globalen entwicklungspolitischen Themen eine Brücke in die Rhein-Main-Region.

Moderation:

Hadija Haruna-Oelcker

Leitung:

Kerstin Böffgen
Irina Grassmann
Christian Kaufmann
Vincent da Silva
Dr. Thomas Wagner

Mitveranstalter:

Entwicklungspolitisches Netzwerk Hessen
Evangelische Medienzentrale Frankfurt
Katholische Akademie Rabanus Maurus
Pro Asyl

Förderer:

Diakonie Hessen
Frankfurter Anwaltsverein
Medico international

Details

Veranst. Evangelische Akademie Frankfurt

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail office@evangelische-akademie.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen; und wem viel anvertraut ist, von dem wird man um so mehr fordern.

Lukas 12, 48

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/ekely

Zurück zur Webseite >

to top