Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Offenes Abendliedersingen zur "Feuersäule"

Kurs-Nr.: , 25.05.2019, Oppenheim

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 25. 05. 2019 21:00 – 21:30 Uhr

Ort Katharinenkirche, Katharinenstraße 1, 55276 Oppenheim

Kosten -

Links www.katharinen-kirche.de

Ausstellung Musik Dekanat Ingelheim-Oppenheim

B. EßlingOppenheim

Am Samstag, 25. Mai, um 21 Uhr laden Kantor Ralf Bibiella und Pfarrerin Manuela Rimbach-Sator alle Interessierten ein, im Schein der temporären Installation „Feuersäule“ in der Vierung der Katharinenkirche gemeinsam Abendlieder zu singen.

Rund um die in die Höhe der Vierung strebende „Feuersäule“ sitzend und in deren sanftes Licht getaucht, singt die Gemeinde unter der Leitung von Ralf Bibiella und mit stimmlicher Unterstützung durch die Kantorei St. Katharinen Abendlieder aus dem Evangelischen Gesangbuch und dem EGplus. Nach einer kurzen Einführung durch Pfarrerin Rimbach-Sator zum ausgewählten Lied kann es durchaus auch mal ein mehrstimmiger Chorsatz sein, der dann erklingt. Ein stimmungsvoller Abend erwartet alle, die einmal wieder mit anderen zusammen singen und vielleicht dabei ein noch unbekanntes Lied kennen lernen möchten.

Noch bis zum 16. Juni hängt die transparente „Feuersäule“ aus rotem Stoff in der Vierung der Katharinenkirche, durchdringt den höchsten Punkt im Raum und läuft im Vierungsturm optisch als Lichtspur weiter. Auch im Innenraum wird sie durch Lichtakzente in ihrer Wirkung verstärkt. Sie entfaltet ihre Symbolik besonders in den dunkleren Abendstunden. Der Vierungsturm der Katharinenkirche leuchtet dann in Rot über der Altstadt Oppenheims. Im Zeitraum der Installation ist die Kirche auch außerhalb von Veranstaltungen an Freitagen bis 21 Uhr geöffnet.

Details

Veranst. Evangelische Kirchengemeinde Oppenheim

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail stadtkirche.oppenheim@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Gott erweist seine Liebe zu uns darin,
dass Christus für uns gestorben ist,
als wir noch Sünder waren.

Römer 5, 8

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_saemilee

Zurück zur Webseite >

to top