Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

"Zoom"-Feierabendmahl an Gründonnerstag

Kurs-Nr.: , 01.04.2021, Kirchengemeinde

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 01. 04. 2021 19:00 – 21:00 Uhr

Ort Im eigenen Heim, Straße - Weg - Gasse - Platz, 00000 Kirchengemeinde

Kosten

Links

Traditionell wird an Gründonnerstag zum Feierabendmahl immer auch Grüne Soße gegessen. Das ist dieses Jahr in der klassischen Form leider wieder nicht möglich. Wir wollen aber trotzdem mit Ihnen ein Feierabendmahl feiern und Grüne Soße essen. Und dafür laden wir Sie zu einer Gründonnerstagsandacht im Internet ein.

 

Über Computer und/ oder Handy können Sie sich einklinken und teilnehmen. Die Pfarrerinnen und Pfarrer in Rüsselsheim haben eine Andacht vorbereitet, spielen Musik ein, feiern zeitgleich Abendmahl und essen Grüne Soße. Jeder und jede für sich zu Hause und doch übers Internet gemeinsam.

 

Wenn Sie neugierig geworden sind, klinken Sie sich doch einfach dazu.

 

Wann? - 01.04.2021, 19:00 Uhr

 

Wo? - Im Internet und bei Ihnen zu Hause – die Zugangsdaten gibt es per eMailanfrage

 

Muss ich was vorbereiten? - Ein Computer, Tablet oder Handy mit dem Sie Zoom aufrufen können. Haben Sie außerdem eine Kerze bereit, die Sie anzünden, ein kleines Stückchen Brot und einen Schluck Saft oder Wein fürs Abendmahl & Kartoffeln und Grüne Soße für sich selbst.

 

Wie genau komme ich jetzt zum Gründonnerstags-Zoom-Gottesdienst? Schreiben Sie eine eMail an luthergemeinde@icloud.com. Sie bekommen dann am Gründonnerstag eine eMail mit den Zugangsdaten für unseren Zoomgottesdienst.

Die heutige Kollekte erbitten wir für Brot für die Welt - Projekt gegen Landraub.

Hier geht es zum Spendenkonto

 

 

 

Details

Veranst. Evangelische Luthergemeinde Rüsselsheim

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail ev.luthergemeinde.ruesselsheim@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Alle lebendige Erkenntnis Gottes
geht darauf zurück,
dass wir ihn als Wille der Liebe
in unseren Herzen erleben.

(Albert Schweitzer)

Albert Schweitzer

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_ekely

Zurück zur Webseite >

to top