Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Schöpfung

Bundesweit erste religiöse Naturschutzwoche startet

Trout55/istockphoto.com

Das Naturverständnis anderer Religionen kennenlernen: Das geht bei der religiösen Naturschutzwoche im September. Infos und das Programm finden Sie hier.

Die Religiöse Naturschutzwoche findet  im Rahmen des bundesweiten Projekts „Religionen für biologische Vielfalt“ des Abrahamischen Forums in Deutschland statt.

Das Ziel: Religionsgemeinden und Naturschützer verbinden

Die Woche soll dazu dienen, Religionsgemeinden und Engagierte im Naturschutz an der Basis zu vernetzen, Religionsgemeinden dazu zu animieren, den Themenbereich Naturschutz und biologische Vielfalt aufzugreifen und die Bewusstseinsbildung und die Sensibilisierung für den Naturschutz zu schärfen.  Vom 4. Bis 10. September 2017 findet die bundesweit erste Religiöse  Naturschutzwoche in Darmstadt und Umgebung statt. Hierbei handelt es sich um eine Modellwoche, die in den Folgejahren an anderen Orten aufgegriffen werden soll.

Das Programm zur religiösen Naturschutzwoche finden Sie hier (PDF).

Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen; und wem viel anvertraut ist, von dem wird man um so mehr fordern.

Lukas 12, 48

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/ekely

Zurück zur Webseite >

to top