Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Aktion zu evangelischem Buß- und Bettag

Buße - Hausputz für die Seele

„Buße – Hausputz für die Seele“ heißt die Herbstaktion der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, die sich wieder mit einem persönlichen Brief an alle Mitglieder wendet. Damit macht die Aktion insbesondere auf den Buß- und Bettag aufmerksam.

Er ist zwar kein arbeitsfreier Feiertag mehr, doch noch immer wird er in vielen Gemeinden am 18. November gefeiert, denn sein Thema ist bleibend aktuell. Unter dem Motto „Buße: Hausputz für die Seele“ wirbt die Evangelische Kirche in diesem Herbst dafür, eigenes schuldhaftes Verhalten im Alltag nicht einfach unter den Teppich zu kehren. Stattdessen soll mit Fehlern und Belastendem offen umgegangen werden. Etliche Offenbacher Kirchengemeinden greifen die Aktion im Rahmen ihrer Gottesdienste auf. Banner der Aktion sind an Kirchtürmen befestigt, so auch an der Fassade der Offenbacher Stadtkirche.

Am Buß- und Bettag, 18. November, finden folgende Gottesdienste und Andachten in evangelischen Gemeinden statt:

10 Uhr Französisch-Reformierte Kirche

12:30 Uhr Mittagsgebet in der Stadtkirche

18 Uhr Friedenskirche

18:30 Uhr Mirjamgemeinde/Lutherkirche

19 Uhr Evangelische Kirche Bieber

19 Uhr Erlöserkirche Waldheim

So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge,
sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen.

Epheser 2,19

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages /nottomanv1

Zurück zur Webseite >

to top