Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

chrismon-Gemeinde 2021

Drei EKHN-Gemeinden unter den Finalisten

chrismon.deGrafik-Collage: vielfältiges Gemeindeleben

Bis zum 25. März konnte das Publikum darüber abstimmen, welche Gemeinden die Publikumspreise im Wettbewerb chrismon-Gemeinde 2021 erhalten. Unter den zehn vom Publikum gekürten Gemeinden kommen drei aus der EKHN.

Das Evangelische Stadtjugendpfarramt Gießen wurde für sein Projekt „Junge Kirche Gießen” prämiert. Das Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro kommt einem Renovierungsprojekt zugute: Seit einigen Monaten renovieren Jugendliche ehrenamtlich gemeinsam mit dem Stadtjugendpfarrer und der Dekanatsjugendreferentin die Lukaskirche in Gießen, die zukünftig die Junge Kirche Gießen beherbergen wird.

Die Christuskirchengemeinde Bad Vilbel wurde für ihr Projekt der Gemeindepartnerschaft mit der Christchurch Amritsar in Indien ausgezeichnet. Das Preisgeld fließt in dieses Projekt ein.

Die Evangelische St. Georgsgemeinde Steinbach/Taunus ist eine Gemeinde am Speckgürtel Frankfurts. Seit März 2020 gab es keine Präsenzgottesdienste mehr, auch die Kindergottesdienste fielen zunächst ersatzlos aus. Aus dieser Not heraus hat die Gemeinde ein Konzept für einen Video-Kindergottesdienst entwickelt: Alle 14 Tage wird ein Gottesdienst mit Puppentheater auf YouTube gesendet.

 Herzlichen Glückwunsch !

Mit dem Förderwettbewerb „chrismon Gemeinde 2021” suchte das Magazin „chrismon” bereits zum sechsten Mal spannende und kreative Projekte von Kirchengemeinden. Ob Kirchenrenovierung, Gemeinde- und Sozialarbeit für Jung und Alt oder regionale Kulturprojekte – es gab Preise von insgesamt 22.000 Euro zu gewinnen.

Unabhängig von den Publikumspreisen wird eine Jury noch sieben Preisträgerinnen und Preisträger mit jeweils 2.000 Euro in verschiedenen thematischen Kategorien prämieren.

Alle ausgezeichneten Gemeinden und weitere Infos:
chrismongemeinde.evangelisch.de

Ich bin gewiss,
dass weder Tod noch Leben,
weder Engel
noch Mächte noch Gewalten,
weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges,
weder Hohes noch Tiefes
noch irgendeine andere Kreatur
uns scheiden kann
von der Liebe Gottes,
die in Christus Jesus ist,
unserm Herrn.

to top