Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Interkulturelle und interreligiöse Online-Impulse

Interreligiöser Fitnesskurs startet

EKKW

Bis zum 17. Mai werden im Interreligiösen Fitnesskurs Aspekte des Christentums und des Islams thematisiert. Die Botschaft: "Investiere nur wenige Minuten pro Tag und frische Deine interreligiöse Fitness (wieder) auf." Täglich werden Videos, Spiele und vieles mehr veröffentlicht. Zum Abschluss gibt es am 25. Mai in Hanau die Möglichkeit zum persönlichen Dialog.

EKKW

Mit dem Osterfest endete für die Christen die Fastenzeit. Anfang Mai startet die Fastenzeit der Muslime. Dies zum Anlass nehmend können sich die Teilnehmer des zweiwöchigen Fitnesskurses mit dem Thema „Fasten im Christentum und Islam“ beschäftigen. In Spielen, Videos und Quiz werden die Themenbereiche leicht und spielerisch vermittelt. Im Vordergrund steht dabei, dass man jeden Tag ein kleines bisschen über die eigene und die „fremde“ Religion lernt und so stückweise mehr Wissen aufnimmt.

Fit per Smartphone

Vom 3. bis 17. Mai 2019 werden täglich Inhalte zu den Weltreligionen Christentum und Islam veröffentlicht, die anregend und animierend sein sollen. Der erste Teil des Interreligiösen Fitnesskurses endet am 25. Mai mit einer Präsenzveranstaltung in Hanau. Ab 10 Uhr wird es einen Workshop zu den veröffentlichten Inhalten geben, bei dem Teilnehmende „face to face“ in den interreligiösen Dialog gehen können.

Der Interreligiöse Fitnesskurs ist ein Projekt des Referats Erwachsenenbildung der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck gefördert aus Mitteln des Landes Hessen im Rahmen des Weiterbildungspakts 2018-2020.

Wir sind alle darin verbunden,
dass wir von Gott beschenkte Menschen sind –
mit dem großartigen Geschenk des Lebens.

(Volker Jung)

to top