Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Ehrenamt

Jetzt für Integrationspreis bewerben!

IPGGutenbergUKLtd/istockphotoHessen sucht ehrenamtliche Projekte mit Jugendlichen

Das Land Hessen schreibt den Integrationspreis in diesem Jahr zum Thema Jugend aus. Einsendeschluss ist der 4. Juli.

Das Land Hessen hat zum elften Mal den mit 20.000 Euro dotierten Integrationspreis für ehrenamtliches Engagement und ehrenamtliche Projekte ausgeschrieben. In diesem Jahr ist er dem Thema Jugend gewidmet, wie das Sozial- und Integrationsministerium am Freitag in Wiesbaden mitteilte.

Jugendliche mit Migrationshintergrund hätten häufig Schwierigkeiten, sagte Ressortchef Stefan Grüttner (CDU). Gefühle der Ausgrenzung oder Benachteiligung, kulturelle Differenzen und die Suche nach der eigenen Heimat erforderten Angebote, die Möglichkeiten zur Teilhabe böten und Chancengerechtigkeit eröffneten. Daher sei es konsequent, den Schwerpunkt des Hessischen Integrationspreises in diesem Jahr auf die Jugendlichen und auf Projekte und Initiativen zu legen, die Probleme einheimischer und zugereister Jugendlicher in den Blick nähmen.

In Hessen hätten jeder vierte Einwohner ausländische Wurzeln und fast jedes zweite Kind unter sechs Jahren Migrationshintergrund. „Das Zusammenwachsen der heutigen und der zukünftigen Bevölkerung kann nur gelingen, wenn wir uns gegenseitig um Verständigung bemühen, wenn wir Sprachbarrieren und Vorurteile abbauen, wenn wir Brücken aufbauen“, erklärte Grüttner und forderte zum Einreichen entsprechender Initiativen auf. Einsendeschluss ist der 4. Juli. Die Preisvergabe erfolgt im Herbst.

© epd: epd-Nachrichten sind urheberrechtlich geschützt. Sie dienen hier ausschließlich der persönlichen Information. Jede weitergehende Nutzung, insbesondere ihre Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Speicherung in Datenbanken sowie jegliche gewerbliche Nutzung oder Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

In der Konzentration auf das, was ist,
kann sich so etwas wie ein Raum öffnen,
ein Gewahrsam schärfen für die Gegenwart Gottes.

(Carsten Tag)

Carsten Tag

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / rusm

Zurück zur Webseite >

to top