Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Seelsorge

Mehr Männer wenden sich über Weihnachten an Telefonseelsorge

Georgijevic/istockphoto.comDer Kontakt zur Telefonseelsorge ist für manche die einzige Möglichkeit, mit einem anderen Menschen zu sprechen.

Auch über die Weihnachtstage ist die Telefonseelsorge erreichbar. Vor allem Männer nutzen das Angebot.

An den Weihnachtstagen bitten vermehrt Männer bei der ökumenischen Telefonseelsorge Pfalz um Hilfe. „Es rufen vermehrt Männer an, die Beziehungsthemen besprechen“, sagte der evangelische Leiter, Pfarrer Peter Annweiler, in Kaiserslautern. Im Gespräch gehe es oft darum, neue Perspektiven zu entwickeln. Auch über die Weihnachtstage seien die haupt- und ehrenamtlichen Helfer rund um die Uhr unter den kostenlosen Telefonnummern 0800/1110111 und 0800/1110222 erreichbar.

Gerade wer auch sonst einsam sei, fühle sich an Weihnachten besonders einsam, sagte Annweiler. Dafür seien die Mitarbeiter der Telefonseelsorge speziell geschult: „Sie haben Zuhören gelernt, um ganz beim Anderen zu sein.“ Dabei verzichteten sie möglichst darauf, den Anrufern Ratschläge zu erteilen. „Ratschläge sind auch Schläge. Darum helfen wir vor allem, einen neuen Blick auf die Situation zu gewinnen“, sagte der Pfarrer.

Familien stünden an Weihnachten vor der Herausforderung, unter der Oberfläche einer heilen Welt mit Stress und Streitigkeiten umgehen zu müssen, sagte Annweiler. Das Handy sollte beim gemeinsamen Essen und dem Beisammensein um den Christbaum weggelegt werden, um echte Gespräche zu ermöglichen, empfiehlt Annweiler. Außerdem sei es gut, „Freiräume einzuplanen und die Möglichkeit zu haben, sich zurückziehen zu können“, rät er.

Telefonseelsorge
0800/111 0 111 oder
0800/111 0 222
Mehr zur Telefonseelsorge

© epd: epd-Nachrichten sind urheberrechtlich geschützt. Sie dienen hier ausschließlich der persönlichen Information. Jede weitergehende Nutzung, insbesondere ihre Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Speicherung in Datenbanken sowie jegliche gewerbliche Nutzung oder Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Es sollen wohl Berge weichen
und Hügel hinfallen,
aber meine Gnade
soll nicht von dir weichen.

to top