Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Musik im religiösen Leben

Neues Webportal zur Kirchenmusik

PosaunenwerkGruppenbildDer Spaß am Musizieren kann die unterschiedlichsten Generationen miteinander verbinden - wie beim Posaunenchor in Groß-Umstadt

Mehr als 900.000 Menschen machen in Deutschland als Sänger oder Instrumentalisten Kirchenmusik. Ein neues Web-Portal des Deutschen Musikrates informiert über Ausbildungsmöglichkeiten, Festivals, Studien und bringt aktuelle Nachrichten.

Kirchenmusik ist eine Säule des kulturellen Lebens, wie aktuelle Zahlen zeigen: Mehr als 900.000 Menschen in Deutschland sind derzeit in 36.000 vokalen und 15.000 instrumentalen Ensembles der Kirchen aktiv. Mit mehr als 66.000 kirchenmusikalischen Veranstaltungen jährlich erreicht allein die evangelische Kirche über sieben Millionen Zuhörer und leistet damit einen unverzichtbaren Beitrag zum Musikleben in Deutschland, vor allem auch in ländlichen Regionen.

Viele Infos zum kirchenmusikalischen Leben

Mit einem neuen Informationsportal zum Thema „Kirchenmusik – Musik in Religionen“ legt das Deutsche Musikinformationszentrum (MIZ), eine Einrichtung des Deutschen Musikrats, ein Angebot vor, das umfassend und systematisch über die aktuelle Situation des kirchenmusikalischen Lebens in Deutschland informiert. Über die Kirchenmusik in der evangelischen und katholischen Kirche hinaus wird dabei auch die Musik in anderen Glaubensgemeinschaften berücksichtigt.

Von der Musik im Gottesdienst und der Orgel als ihrem zentralen Instrument, dem kirchlichen Amateurmusizieren und der geistlichen Musik im Konzert über die Ausbildung und Berufspraxis von Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusikern bis hin zur Musik in den orthodoxen Kirchen, im Judentum und Islam – das Informationsportal beleuchtet die Bedeutung der Musik im religiösen Leben in unterschiedlichen Facetten. Über themenbezogene Fachbeiträge und Statistiken hinaus bietet es Informationen zu Arbeitsinhalten und Aufgabenfeldern von Institutionen und Einrichtungen – darunter Verbände, Forschungseinrichtungen und Archive, aber auch Wettbewerbe, Preise, Festivals mit kirchenmusikalischem Schwerpunkt sowie Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen. Studien, Positionspapiere, Stellungnahmen, kulturpolitische Dokumente, Literaturempfehlungen, weiterführende Quellen im Internet und tagesaktuelle Nachrichten gehören ebenso zum Informationsangebot.

Ermöglicht wurde das Projekt durch Unterstützung der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien, Kulturstaatsministerin Professor Monika Grütters.

Informationsportal: http://themen.miz.org/kirchenmusik

Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist.

Lukas 19, 10

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / hudiemm

Zurück zur Webseite >

to top