Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Fußball

Wer gewinnt den Konfi-Cup?

Dieter Schütz/pixelio.deFußballspielen

16 Mannschaften aus Hessen und Nassau spielen um den Konfi-Cup. In dem Turnier in Sechshelden geht es nicht nur um den Pokal, sondern auch um die Qualifikation für den bundesweiten Wettkampf.

Zahlreiche Konfirmanden treffen sich am 13. April in Sechshelden zum diesjährigen Konfi-Cup. Zum 11. Mal treten die Jugendliche gegeneinander an. Bei dem Fußballspiel geht es nicht nur um den Sieg des Tages, sondern auch um die Qualifizierung zum 2. Konfi-Cup der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) vom 19. bis 20. Mai in Köln.

Für das Turnier haben sich 16 Mannschaften aus Hessen und Nassau angemeldet. Darunter Fußballer aus Framersheim, Rodgau Jügesheim,  Praunheim, Wolfenhausen-Haintchen, Nieder-Roden, Liebenscheid, Vielbrunn, Kubach/Hirschhausen, Wieseck, Weidenhausen, Osthofen, Ranstadt, Löhnberg, Selters,  Drommershausen, Ewersbach, Manderbach und aus Sechshelden. 

Das Turnier findet auf dem Sportgelände in Haiger-Sechshelden statt. Bevor das Kicken beginnen kann, gibt es um 9 Uhr eine Andacht. Das Spiel beginnt gegen 9.30 Uhr, die Siegerehrung ist gegen 16.30 Uhr geplant. Organisiert wird der Konfi-Cup vom Jugendteam des Arbeitskreises Kirche und Sport Hessen-Nassau.

Gut:
Das heißt für mich -
frei und befreit von allem,
was ich aus Angst und Ärger tief
in mir vergraben habe.

to top