Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Adventskonzert mit "Blech Pur"

Kurs-Nr.: , 27.11.2022, Darmstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 27. 11. 2022 17:00 – 19:00 Uhr

Ort Ev. Friedenskirche, Landgraf-Philipps-Anlage 63, 64283 Darmstadt

Kosten Eintritt frei, Spende erbeten

Links

Kirchenjahr Advent Musik

Festliches Adventskonzert
mit „Blech pur“ in der Friedenskirche
Sonntag, 27.11., 17 Uhr


Am ersten Adventssonntag, 27. November, um 17 Uhr gibt das Ensemble „Blech pur“ ein Bläserkonzert in der Friedenskirche, Landgraf-Philipps-Anlage 63, in Darmstadt. „Blech pur“ ist ein Auswahl-Blechbläserensemble des Posaunenwerks der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau aus den Bezirken Frankfurt und Starkenburg. Auf dem Programm des festlichen Adventskonzert stehen Stücke alter Meister wie Giovanni Gabrieli oder Samuel Scheidt, die sich abwechseln mit modernen Choralfantasien und spannen, wodurch ein Bogen von der Renaissance bis ins 21. Jahrhundert gespannt wird, heißt es in der Ankündigung. Abgestimmt auf die Adventszeit überraschen die Musikerinnen und Musiker mit festlichen und außergewöhnlichen Arrangements, wodurch auch die traditionellen Adventslieder in einem neuen, modernen Glanz der Blechbläser erscheinen. Ergänzt wird das musikalische Programm durch besinnliche und auch heitere Texte und Geschichten. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird am Ausgang gebeten.

Ansprechpartner ist
Christoph Däschner
Hintergasse 6
64823 Groß-Umstadt
Telefon:  06078 / 911 119
Mobil:    0171 / 8 642 641
E-Mail:   christoph@daeschner.net

Details

Veranst. Blech Pur Posaunenwerk der EKHN

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail christoph@daeschner.net

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Tu, was zu tun kannst.
Und dann ist gut, denn mehr geht nicht.
Alles weitere kann ich in die Hände Gottes legen
und darauf vertrauen, dass er es wohl gut mit mir meint.
(Carsten Tag zu Prediger 9,10)

to top