Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

AlleWeltKino: Pawo, OmU

Kurs-Nr.: , 03.02.2020, Darmstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 03. 02. 2020 20:15 – 22:00 Uhr

Ort programmkino rex, Wilhelminenstr. 9, 64283 Darmstadt

Kosten 6,50 Euro, erm. 5,50 Euro

Links

Politik und Gesellschaft

Regie: Marvin Litwak; Indien, Deutschland 2016, 117 Min., OmU

Nach dem Tod seines Vaters realisiert der junge Tibeter Dorjee, was es heißt in seinem eigenen Land ohne Sprache, Kultur und Freiheit aufzuwachsen. Getrieben von der Angst die Seele seines Vaters könne nie wiedergeboren werden, solange er trauert, beschließt er zu handeln und wird während des letzten großen Aufstands der Tibeter verhaftet. Nach seiner Freilassung flieht er über den Himalaya nach Indien. Dort muss er sich zwischen einem neuen, im Exil gefangenen Leben oder den andauernden Kampf für Freiheit in Tibet entscheiden. PAWO (tib. „Held“) basiert auf einer wahren Geschichte.

Hier finden sie das gesamte Programm der Filmreihe Frei und Gleich: Menschenrechte

Details

Veranst. Amnesty International Bezirk DA, Weltladen DA, Ev. Dekanat DA-Stadt

Telefon 06151-1362430

Telefax Langtitel

E-Mail winfried.kaendler@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Glück ist Verbundenheit,
also eben nicht die unverbundene Selbststeigerung,
die alles andere benutzt zur eigenen Optimierung.

(Fulbert Steffensky)

Johannes 1,16

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Quelle: gettyimages, rusm

Zurück zur Webseite >

to top