Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Der christlich-jüdische Dialog.

Kurs-Nr.: , 19.05.2021, Digital oder Präsenz

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 19. 05. 2021 19:30 – 21:00 Uhr

Ort Zoom-Veranstaltung oder im Gemeindehaus.
Wird kurzfristig bekannt gegeben., Digital oder Georg-Schlosser-Str. 9, 35390 Digital oder Präsenz

Kosten keine

Links Link zur Veranstaltung folgt hier| oder Anmeldung bei Gabriel.Brank@ekhn.de

Vortrag/Diskussion

"Der christlich-jüdische Dialog. Die Anfänge nach 1945 und die aktuellen Herausforderungen heute."

Referent: Friedhelm Pieper, Zentrum Oekumene der EKHN und EKKW, Frankfurt/M

(in Kooperation mit der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Gießen-Wetzlar)

Der jüdisch-christliche Dialog ist ein Vorbild für das gute Verhältnis zwischen Judentum und Christentum nach 1945.

Details

Veranst. Forum Pankratius, Gabriel Brand (Gesellschaftliche Veranwortung)

Telefon 0641-30190262

Telefax Langtitel

E-Mail Gabriel.Brand@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Gib uns Vertrauen, Gott, in diesen Zeiten.
Gelassenheit, Besonnenheit und Mut.
Und gib uns Freundlichkeit. Die soll sich ausbreiten.
In unseren Herzen und in unserem Land und überhaupt.

(Doris Joachim)

Doris Joachim

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_stockam

Zurück zur Webseite >

to top