Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Fachtagung: Jung, aufgeschlossen, postmigrantisch?

Kurs-Nr.: , 10.11.2021, Berlin

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 10. 11. 2021 10:00 – 17:00 Uhr

Ort dbb-forum Berlin mit Live-Stream, Friedrichstraße 169, 10117 Berlin

Kosten

Links Anmeldung

Kurs/Seminar/Tagung Flüchtlinge

Fachtagung des Kompetenznetzwerks zur Prävention von Islam- und Muslimfeindlichkeit

„Jung, aufgeschlossen, postmigrantisch?“ Vorurteile und Rassismuserfahrungen einer neuen deutschen Generation

Deutschland ist eine Migrationsgesellschaft – ganz selbstverständlich für die Lebenswelten vieler junger Menschen. Aber ist die junge Generation wirklich vorurteilsfrei und offen eingestellt? Die Arbeitsgemeinschaft der Ev. Jugend hat dazu eine repräsentative Studie unter 14–29-Jährigen durchgeführt, in welcher Vorurteile in Beziehung mit der Religiosität, dem gesellschaftlichen Engagement sowie der sozialen Stellung der Befragten gesetzt werden. Erstmalig werden die Ergebnisse präsentiert, in einen größeren gesellschaftlichen Zusammenhang eingeordnet und mit Fachexpert*innen diskutiert.

Details

Veranst. Kompetenznetzwerks zur Prävention von Islam- und Muslimfeindlichkeit

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail info@claim-allianz.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

In der Konzentration auf das, was ist,
kann sich so etwas wie ein Raum öffnen,
ein Gewahrsam schärfen für die Gegenwart Gottes.

(Carsten Tag)

Carsten Tag

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / rusm

Zurück zur Webseite >

to top