Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Führung durch die Skulpturen - Triennale

Kurs-Nr.: , 30.09.2020, Bingen

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 30. 09. 2020 17:00 – 19:00 Uhr

Ort Eingang "Museum am Strom", Museumsstraße 3, 55411 Bingen

Kosten 5,00 Euro p.P.

Links

Ausstellung Dekanat Ingelheim-Oppenheim Reisen, Freizeiten, Ausflüge, Pilgern Bildung Kunst & Kultur

Die Bildungsbeauftragte des Evangelischen Dekanats Ingelheim-Oppenheim, Martina Schott und die Seniorenbeauftragte des Dekanats, Barbara Clancy, bieten am Mittwoch, dem 30. September, um 17 Uhr einen Ausflug zur Skulpturen-Triennale am Rheinufer in Bingen an.

Unter dem Titel „Echt und falsch“ versammelt die Triennale junge Kunstschaffende und auch große Namen der zeitgenössischen Skulptur am Ufer des Weltkulturerbes Mittelrhein. Die Ausstellung präsentiert rund 20 künstlerische Positionen entlang des Rheinufers und an ausgewählten Orten in der Binger Innenstadt. Was ist Original, was Fälschung? Wo wird der Betrachter in die Irre geführt? Der Parcours lädt in der Betrachtung der Skulpturen dazu ein, die eigene Wahrnehmung zu hinterfragen.

Im Anschluss an die Führung ist die Gruppe zu einer kleinen Abendandacht mit Tanja Brinkhaus-Bauer, Pfarrerin der evangelischen Johanneskirchengemeinde in Bingen, eingeladen.

Kosten: Der Ausflug kostet insgesamt 5 Euro. Anmeldungen werden bis zum 23. September 2020 entgegengenommen.

Info und Anmeldung: Barbara Clancy, Seniorenbeauftragte des Evangelischen Dekanats Ingelheim-Oppenheim, Telefon: 06136 92696-21 bzw. -26, E-Mail: barbara.clancy@ekhn.de, www.evangelisches-dekanat-ingelheim-oppenheim.de.

Details

Veranst. Seniorenarbeit und Fachstelle Bildung

Telefon 06136 92696-21 oder -26

Telefax Langtitel

E-Mail barbara.clancy@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Du stellst meine Füße auf weiten Raum.

(Psalm 31,9)

Psalm 31,9

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/tolga tezcan

Zurück zur Webseite >

to top