Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Gedenkveranstaltung 75 Jahre Befreiung Auschwitz

Kurs-Nr.: , 27.01.2020, Groß-Gerau

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 27. 01. 2020 17:30 – 18:30 Uhr

Ort Vor dem Jüdischen Friedhof, Theodor-Heuss-Straße, 64521 Groß-Gerau

Kosten

Links

- Anderes -

Vor 75 Jahren wurde das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau am 27. Januar 1945 befreit. Daher ist der 27. Januar nationaler Gedenktag an die Opfer der NS-Gewaltherrschaft. Der DGB-Kreisverband Groß-Gerau, die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes- Bund der Antifaschist*Innen (VVN-BdA), Kreisvereinigung Starkenburg, der Verein für Jüdische Kultur und Geschichte im Kreis Groß-Gerau und das Ev. Dekanat Groß-Gerau-Rüsselsheim laden zu einer Gedenkveranstaltung ein. 
Begrüßung: Bruno Walle, DGB-Ortsverband, Gedenkrede: Rudolf Münzer, Kath. Gemeinde Sankt Walburga, Groß-Gerau, Schlusswort: Monika Kanzler-Sackreuter (VVN-BdA, Starkenurg)

Details

Veranst. DGB, VVN-BdA, Verein für jüdische Geschichte und Kultur, Ev. Dekanat Groß-Gerau

Telefon 06142-91367-21

Telefax Langtitel

E-Mail prawitz@t-online.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Du stellst meine Füße auf weiten Raum.

(Psalm 31,9)

Psalm 31,9

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/tolga tezcan

Zurück zur Webseite >

to top