Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Glauben in der entzauberten Welt

Kurs-Nr.: , 05.10.2020, Frankfurt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 05. 10. 2020 19:30 – 21:30 Uhr

Ort Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt

Kosten Teilnahme ist kostenlos

Links https://evangelische-akademie.de/kalender/glauben-in-der-entzauberten-welt/

Vortrag/Diskussion

Die Evangelische Akademie Frankfurt und die Katholische Akademie Rabanus Maurus machen sich gemeinsam mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und dem Hessischen Rundfunk auf den Weg zum 3. Ökumenischen Kirchentag im Mai 2021. Das Motto lautet „schaut hin“. Genau das wollen wir einmal monatlich gemeinsam mit Ihnen und namhaften Referierenden tun: hinschauen auf Zukunftsfragen von Kirche und Gesellschaft.

 

Eintritt frei

Anmeldung für die Teilnahme in der Evangelischen Akademie Frankfurt erforderlich.

Die Teilnehmer/innenzahl ist begrenzt.

 

Die Gäste des Abends, an dem Sie sowohl vor in der Evangelischen Akademie Frankfurt als auch online teilnehmen können, sind:

 

Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Joas, Berlin, ist Ernst-Troeltsch-Honorarprofessor an der Theologischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin sowie Professor für Soziologie an der Universität Chicago. Hans Joas wurde vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Hans-Kilian-Preis (2013), dem Max-Planck-Forschungspreis (2015), dem Prix Paul Ricœur (2017) und dem Theologischen Preis der Salzburger Hochschulwochen (2018).

 

Michael Triegel, Leipzig, arbeitet als Maler, Zeichner, Grafiker. Er ist Träger mehrerer Kunstpreise, darunter des Helen-Abbott-Förderpreises für bildende Kunst, Berlin/New York (1999), und des Kunstpreises der Stiftung Christliche Kunst, Wittenberg (2014).

Leitung:

Dr. Thorsten Latzel

Prof. Dr. Joachim Valentin

 

 

Kooperation:

Frankfurter Allgemeine Zeitung (F.A.Z.)

Hessischer Rundfunk, hr 2-Kultur

Katholische Akademie Rabanus Maurus

 

 

Förderer:

Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

 

 

Weitere Termine der Reihe:

 

2.11.2020 „Auferstanden aus Ruinen?

West-östliche Perspektiven“

Ines Geipel, N.N.

 

7.12.2020 „Exodus – Befreiung oder

unkontrollierte Migration“

Annette Kurschus, Sahra Wagenknecht

 

11.1.2021 "Zukunft Demokratie -

Demokratie der Zukunft"

(Evangelische Akademie Frankfurt)

 

01.2.2021 "Mammon -

Geldwirtschaft und Geldpolitik"

(Haus am Dom)

 

01.3.2021 "Digitale Ethik"

(Evangelische Akademie Frankfurt)

 

 

Details

Veranst. Evangelische Akademie Frankfurt in Kooperation mit der Frankfurter Allgemeine Zeitung (F.A.Z.), dem Hessischer Rundfunk, hr2-Kultur, Katholischen Akademie Rabanus Maurus

Telefon 06917415260

Telefax Langtitel

E-Mail office@evangelische-akademie.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Du stellst meine Füße auf weiten Raum.

(Psalm 31,9)

Psalm 31,9

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/tolga tezcan

Zurück zur Webseite >

to top