Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

G*w/m/d -Geschlechtervielfalt seit biblischer Zeit

Kurs-Nr.: , 20.11.2021, Lich

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 20. 11. 2021 13:00 – 18:00 Uhr

Ort Bibelhaus Frankfurt
Gemeinsame Anfahrt ab Lich/Giessen, Ludwigsburg 1, 35423 Lich

Kosten

Links https://gott-wmd.de/

Ausstellung Bildung Kunst & Kultur Politik und Gesellschaft

Männlich - weiblich-divers? Bisweilen hitzig ist die Debatte über Geschlechtervielfalt und wie diese in unserer Gesellschaft sichtbar wird. Eine Geschlechtergerechte Sprache befremdet viele, während sie für andere heute selbstverständlich scheint. Die Ausstellung G*m/w/d macht sichtbar, dass die Suche nach Geschlechtergerechtigkeit keine Frage der Moderne ist - unzählige Belege zeigen, sie ist uralt: Archäologische Fundstücke, theologische und philosophische Aufzeichnungen oder Überlieferungen aus Alltagskultur und Kunst vergangener Epochen – die Objekte dieser Ausstellung eröffnen überraschende Blickwinkel, werfen erstaunliche Fragen auf und verweigern meist die einfachen Antworten.

Die Exkursion ins Bibelhaus (gemeinsame Anfahrt ab Lich/Gießen) umfasst eine Führung durch die Ausstellung sowie die Möglichkeit zum Besuch der Dauerausstellung.

Eine digitale Einführung ist für den 19.11. geplant.

Details

Veranst. Ev Erwachsenenbildung Gießener Land

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail doris.wirkner@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Christus spricht: Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan.

Matthäus 25, 40

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/tolga tezcan

Zurück zur Webseite >

to top