Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

h-Moll-Messe

Kurs-Nr.: , 16.11.2019, Wiesbaden

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 16. 11. 2019 19:30 – 21:00 Uhr

Ort Marktkirche, Kleinaustraße 28, 65201 Wiesbaden

Kosten 10 bis 40 Euro

Links Schiersteiner Kantorei| | Karten bei Reservix

Musik

„Von Bachs Compositionen könnte alles verlorengehen, die h-Moll-Messe allein würde bis in unabsehbare Zeit von diesem Künstler zeugen, wie mit der Kraft einer göttlichen Offenbarung.“

Die h-Moll-Messe muss als eine der bedeutendsten geistlichen Kompositionen bezeichnet werden, vielleicht sogar die bedeutendendste überhaupt.

In großer Besetzung mit dauerhaft fünfstimmigen Chor, der bis zur Achtstimmigkeit erweitert wird, und großem, festlichen Orchester birgt das monumentale Werk nicht nur harmonische und melodische, sondern besonders kontrapunktische Raffinessen bis hin zur siebenstimmigen Fuge. Ein Meisterwerk unter Meisterwerken!

Julie Grutzka: Sopran

Franziska Markowitsch: Alt

Benjamin Glaubitz: Tenor

Klaus Mertens: Bass

Schiersteiner Kantorei

Barockorchester Bach-Ensemble Wiesbaden

Clemens Bosselmann: Leitung

Details

Veranst. Schiersteiner Kantorei

Telefon +4961123858381

Telefax Langtitel

E-Mail Clemens.bosselmann@zentrum-verkuendigung.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Siehe, jetzt ist die Zeit der Gnade, siehe, jetzt ist der Tag des Heils!

2. Korinther 6, 2

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Hans Genthe

Zurück zur Webseite >

to top