Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Integration von Migrant*innen in die Arbeitswelt

Kurs-Nr.: , 16.09.2021, Frankfurt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 16. 09. 2021 19:00 – 21:00 Uhr

Ort Deutsche Journalistenunion / Verdi (DGB-Haus), Wilhelm-Leuschner-Str. 69-73, 60329 Frankfurt

Kosten Kostenfrei

Links Iniative „Ich bin dabei“

Bildung Gemeinsam statt einsam Fortbildung Toleranz Kurs/Seminar/Tagung Vortrag/Diskussion Flüchtlinge Qualifizierung Religionen

Transition Town Frankfurt am Main e.V.

Integration von Menschen mit Migrationsbiographie in die Arbeitswelt

Der Einstieg in die Arbeitswelt und die Interaktion von Politik und Wirtschaft sind für alle Neubürger*innen von zentraler Bedeutung. Doch wie kann das in einem gegenseitigen Prozess verbessert werden?

Auf dem Podium:

  • Susanne Haus, Präsidentin der Handwerkskammer Frankfurt RheinMain,
  • Claudia Czernohorsky-Grüneberg, Geschäftsführerin des Jobcenters Frankfurt am Main
  • Ferhat Altan, Landesfachbereichssekretär im Fachbereich Medien, Kunst und Industrie/Landesbezirk Rheinland-Pfalz-Saarland
  • Vertrerer*in von beramí (angefragt)

Moderation: Amer Saikali (Vorstand im Landesverband Syrischer Akademiker in Rheinland-Pfalz, Kooperationspartner von Daruna e.V., die wiederum Projektpartner sind)

Details

Veranst. Initiative „Ich bin dabei“

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail hallo@ich-bin-dabei.net

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Christus spricht: Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan.

Matthäus 25, 40

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/tolga tezcan

Zurück zur Webseite >

to top