Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Letzte-Hilfe-Kurs

Kurs-Nr.: , 02.11.2019, Heusenstamm

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 02. 11. 2019 10:00 – 14:00 Uhr

Ort Familienzentrum Gemeindehaus, Leibnizstr.57, 63150 Heusenstamm

Kosten

Links

Hilfsmittel und Wissen für das Ende

„Letzte-Hilfe-Kurs“ im Familienzentrum vermittelt Kenntnisse für Bürger

„Ich könnte das nicht“, sagen einige Menschen, wenn es um die Begleitung Schwerkranker und Sterbender geht.

Vom Gegenteil können sich die Heusenstammer Bürger am 2. November 2019 beim „Letzte- Hilfe-Kurs“ im Familienzentrum Gemeindehaus Leibnizstraße 57 überzeugen.

Die Malteser gestalten den Kurs am Samstag von 10 Uhr bis 14 Uhr mit qualifizierten Kursleitern aus den eigenen Reihen. Der interaktive Kurs beschäftigt sich mit Vorsorgewerkzeugen, wie Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht, der eigenen Einstellung zu Leben und Sterben, Möglichkeiten der Hilfe für Sterbende und den Umgang mit Trauer.

Die Teilnehmer erfahren auch, wie und wo man sich weitere Unterstützung holen kann.

„Wer also wissen will, was ein Brötchen mit der eigenen Vorsorge zu tun hat oder warum Hammer, Kochlöffel und Pinsel ihren Sinn in der Sterbebegleitung haben, meldet sich einfach an“, so Alexander Rudolf, Leiter des Dienstes.

Der Kurs ist kostenlos. Für Getränke und ein Mittagssnack wird gesorgt.

Die Anmeldungen gehen telefonisch unter 0 61 04/4 06 79 30 oder per E-Mail unter hospiz.obertshausen@malteser.org an den ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst des Malteser Hilfsdienstes e. V. Ansprechpartner sind die Koordinatoren Marion Perner und Alexander Rudolf.  

Details

Veranst. Evangelische Kirchengemeinde Heusenstamm

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail ev.kirchengemeinde.heusenstamm@ekhn-net.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer.

Sacharja 9, 9

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von pawel-furman / unsplash

Zurück zur Webseite >

to top