Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

KRIEG IN EUROPA DAS TRANSATLANTISCHE BÜNDNIS NACH

Kurs-Nr.: , 03.11.2022, Evangelische Akademie Frankfurt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 03. 11. 2022 19:00 – 21:00 Uhr

Ort , Römerberg 9, 60311 Evangelische Akademie Frankfurt

Kosten kostenfrei, Anmeldung erforerlich

Links https://www.evangelische-akademie.de/

Vortrag/Diskussion

Diskussion

Der russische Überfall auf die Ukraine am 24. Februar 2022 hat die nach 1945 – beziehungsweise nach dem Ende des Kalten Krieges 1989 – entstandene europäische Sicherheitsordnung zerstört und internationales Recht beschädigt. Eine historische Zäsur. Die geopolitische Aggression Putins erfordert ein Umdenken Deutschlands, Europas und der USA im Hinblick auf eine gemeinsame Strategie für die Gegenwart und Zukunft. Osteuropäische Mitgliedstaaten der Nato – insbesondere Polen und die baltischen Staaten, aber auch Moldau und Georgien – fürchten um ihre eigene Sicherheit, Schweden und Finnland wollen der Nato beitreten, die Ukraine bittet um Aufnahme in die Europäische Union. Was bedeutet die neue Konfliktlage in Europa für das transatlantische Bündnis? Welche Strategien und Ziele verfolgen die Partner des transatlantischen Bündnisses, und wie gestaltet sich ihre Unterstützung der Ukraine?

Details

Veranst. Evangelische Akademie Frankfurt

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail office@evangelische-akademie.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Du stellst meine Füße auf weiten Raum.

(Psalm 31,9)

Psalm 31,9

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/tolga tezcan

Zurück zur Webseite >

to top