Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Kursbeginn "Entspannt und klar durch's Jahr"

Kurs-Nr.: , 15.03.2021, Langen

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 15. 03. 2021 19:45 – 21:15 Uhr

Ort Online-Kurs, Online-Kurs, 63225 Langen

Kosten 39,24 € für 6 x 1,5 Std.

Links https://familienbildung-langen.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=X1008-1&kursname=Entspannt+und+klar+durchs+Jahr&katid=0

Treffen Familie Digital zu Hause

"Entspannt und klar durchs Jahr", so heißt ein neues Kursangebot der Evangelischen Familienbildung im Kreis Offenbach, das dabei helfen soll, mit den Mitteln der Kinesiologie in Balance zu kommen. 

"Der Alltag hat Sie fest im Griff, Sie pendeln zwischen Homeoffice und Homeschooling oder Arbeiten unter verschärften Bedingungen? Sie fühlen sich eingeschränkt, Ihnen fehlt das Treffen mit Familie und Freunden? Die äußeren Gegebenheiten lassen sich momentan nicht ändern. Aber Sie können Ihre Wahrnehmung und den Umgang mit denselben positiv beeinflussen", heißt es in der Ankündigung. 

An sechs Abenden, immer montags ab dem 15. März, geht es darum, mit alltagstauglichen kinesiologischen Übungen den eigenen inneren Kompass neu auszurichten. "Während 90 Minuten bewegen, lockern und entspannen wir uns und lenken die Wahrnehmung nach innen. Wir finden zur inneren Balance und gehen gelassener und achtsamer mit uns und mit anderen um."

Der Kurs findet im Kivi-Videotool auf der Basis des „Big Blue Button“ statt. Teilnehmende benötigen einen Laptop, ein Tablet oder ein Smartphone mit einer stabilen Internetverbindung.  

Kurs-Nr.: X1008-1

Kurstermin: montags, 19:45 - 21:15 Uhr

Erster Termin: 15.03.2021

Beitrag: 39,24 € für 6 x 1,5 Std.

Kursleitung: Almut Kleist 

Details

Veranst. Evangelische Familienbildung im Kreis Offenbach

Telefon 06103 3007825

Telefax Langtitel

E-Mail info@familienbildung-langen.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Jetzt in diesen Zeiten.
Wo Ungewissheit uns umtreibt.
Vor dem Virus, das sich ausbreitet.
Oh Gott,
wir wollen daran denken,
dass du von Urzeiten her –
deine Hand über uns hältst.

(nach Doris Joachim)

to top