Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Lieferkettengesetz für faire Produkte

Kurs-Nr.: , 24.09.2020, Darmstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 24. 09. 2020 19:30 – 21:30 Uhr

Ort Das Offene Haus, Rheinstr. 31, 64283 Darmstadt

Kosten Spende

Links

Politik und Gesellschaft

Referent: Klaus Philipp, Netzwerk Gerechter Welthandel

Wir bitten um Anmeldung an: winfried.kaendler@ekhn.de; 06151-1362430

Teilnahme vor Ort oder per Live-Übertragung; Zugangsdaten für den Livestream erhalten Sie per E-Mail.

Auch in der Corona-Krise zeigt sich deutlich: Freiwillig kommen Unternehmen ihrer Verantwortung nicht ausreichend nach. Arbeits- und Umweltstandards werden oft nicht eingehalten. Ein breites Bündnis – die Initiative Lieferkettengesetz – fordert nun ein Gesetz, das hiesige Unternehmen dazu verpflichtet, für den Schutz der Arbeitenden und der Natur in der ganzen Lieferkette Sorgfalt zu tragen. Wie ist der Stand der Diskussion und welche Kriterien muss das Gesetz erfüllen, um wirksam zu sein?

Details

Veranst. Winfried Kändler

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail winfried.kaendler@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Du stellst meine Füße auf weiten Raum.

(Psalm 31,9)

Psalm 31,9

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/tolga tezcan

Zurück zur Webseite >

to top