Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Neujahrskonzert

Kurs-Nr.: , 12.01.2020, Hainburg

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 12. 01. 2020 17:00 – 18:30 Uhr

Ort Evangelisches Gemeindehaus, Uhlandstraße 1, 63512 Hainburg

Kosten € 10 (VVK) / € 15 (AK)

Links https://www.handglocken.de

Musik

Für ihr traditionelles Neujahrskonzert hat die Evangelische Kirchengemeinde Hainburg in diesem Jahr den Aschaffenburger Handglockenchor gewonnen. Das ungewöhnliche unterfränkische Ensemble feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen und präsentiert ein Programm aus vielfältigen Genres und Epochen.

Handglocken erzeugt genau einen Ton, und nur mit einer Vielzahl von Handglocken kann man eine Melodie erzeugen. Um die benötigten Töne zu spielen, braucht es einen ganzen Chor. Der größte Unterschied zu einem klassischen Instrument ist daher sicherlich, dass keiner der Musiker*innen ein Solist ist. Jeder spielt nur einen Teil des Ganzen.

Durch den Einsatz verschiedener Anschlagtechniken entstehen unterschiedliche Sounds mit den Handglocken. Neben dem einfachen Glockenklang gibt es Staccato- und Plopp-Laute sowie Echosounds oder schrille Triller. Das Repertoire mit den Handglocken kann dadurch sehr abwechslungsreich gestaltet werden, beispielsweise neben klassischen Stücken auch spirituelle, lateinamerikanische bis poppige Musik.

Dabei reicht die Geschichte der Handglocken weit in die Zeit vor Christus zurück. Über verschiedene Wege schafften es die Glocken von China über Indien, Japan, Afrika, Westeuropa nach Amerika, wo sie in der heutigen Form weit verbreitet sind. In Deutschland gibt es immer noch nur wenige Handglockenchöre.

In der Konzertpause bewirtet die Gemeinde ihre Gäste mit Kirchenwein und Häppchen.

Details

Veranst. Evangelische Kirchengemeinde Hainburg

Telefon 06182 4414

Telefax Langtitel

E-Mail info@hainburg-evangelisch.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Wir müssen alle offenbar werden vor dem Richterstuhl Christi.

to top