Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Ökumene: Differenzen und Annäherungen in Geschicht

Kurs-Nr.: , 18.03.2021, Mainz

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 18. 03. 2021 18:00 – 19:30 Uhr

Ort Online-Diskussion, Alte Universitätsstraße 19, 55116 Mainz

Kosten Die Teilnahme ist kostenlos.

Links https://www.ieg-mainz.de/institut/termine-und-presse/veranstaltungen

Bildung Digital zu Hause Ökumene Politik und Gesellschaft Reformation 2021 Religionen Toleranz Vortrag/Diskussion Dekanat Mainz

In ihrer Reihe »Reden wir über Europa« nehmen die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (LpB) und das Leibniz-Institut für Europäische Geschichte in Mainz (IEG) an zwei Abenden die Ökumene in Europa in den Blick. Drei Ökumene-Expertinnen bzw. Ökumene-Experten diskutieren über Fragen des Dialogs zwischen der römisch-katholischen, der evangelischen und der orthodoxen Kirchen in Europa. Die Reihe startet am 18. März mit einem thematisch breit angelegten Auftakt: Welche Unterschiede existieren aus Sicht der Theologie und vor dem Hintergrund geschichtlicher Entwicklungen? Welche Annäherungen gibt es in Europa? Welche ökumenischen Positionen verbinden sich mit den großen Vertretern dieser Kirchen, zu denen auch der ehemalige Bischof von Mainz, Karl Kardinal Lehmann, gehörte?

 

Es diskutieren:

Pfrin. Dr. Dagmar Heller, Konfessionskundliches Institut Bensheim

Prof. Dr. Volker Leppin, Eberhard Karls Universität Tübingen

Dr. Johannes Oeldemann, Johann-Adam-Möhler-Institut für Ökumenik Paderborn

Moderation: Prof. Dr. Irene Dingel, Leibniz-Institut für Europäische Geschichte Mainz

 

In einer zweiten Diskussionsrunde im Frühsommer werden die Experten auf das aktuelle Thema »Ökumene: Flucht und Migration – theologische Ethik und politische Erwartung« eingehen. Der genaue Termin wird noch mitgeteilt.

 

Der Diskussionsabend innerhalb der gemeinsamen Europa-Reihe des Leibniz-Instituts für Europäische Geschichte und der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz findet digital auf der Plattform GoToMeeting statt. Anmeldung zur Webkonferenz sind unter unter info@ieg-mainz.de möglich. Sie erhalten rechtzeitig einen Link zum Webkonferenzraum.

Details

Veranst. Leibniz-Institut für Europäische Geschichte Mainz

Telefon 06131-3939350

Telefax Langtitel

E-Mail mainz@ieg-mainz.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Gib uns Vertrauen, Gott, in diesen Zeiten.
Gelassenheit, Besonnenheit und Mut.
Und gib uns Freundlichkeit. Die soll sich ausbreiten.
In unseren Herzen und in unserem Land und überhaupt.

(Doris Joachim)

Doris Joachim

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_stockam

Zurück zur Webseite >

to top