Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Queerer Salon: "Queer in Israel"

Kurs-Nr.: , 30.11.2022, Mainz

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 30. 11. 2022 19:00 – 21:00 Uhr

Ort ESG-Kirche, Am Gonsenheimer Spieß 1, 55122 Mainz

Kosten

Links https://bit.ly/3gbeG00

Bildung Vortrag/Diskussion Religionen Ökumene ESG Mainz Gesellschaftliche Verantwortung und Dialog

Bild: Ilan Nachum

 

"Queer in Israel"

Bildvortrag und Gespräch mit Dr. Nora Pester

am 30. November 2022 um 19 Uhr in der ESG-Kirche.

Dr. Nora Pester wird an dem Abend die bunte und queere Szene in Israel vorstellen.

Mit zahlreichen Fotos von Ilan Nachum und Erlebnisberichten zeigt sie, dass hinter den bunten Bildern der jährlichen Gay Pride Parade inTel Aviv eine Dimenstion der rechtlichen Gleichstellung von Homosexuellen steht, mit der Israel zu den progressivsten weltweit gehört.

Wir bitten um Anmeldung unter bit.ly/3gbeG00

Eintritt frei! Getränke und Snacks im Anschluss

Eine Veranstaltung des Deutschen Koordinierungsrates im Rahmen des "Queeren Salons" der Hochschulgemeinden ESG und khg Mainz.

In Kooperation mit: khg, ZGV und der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit DEUTSCHER KOORDINIERUNGSRAT E.V.

Kontakt: Christine Schardt (khg): christine.schardt@bistum-mainz.de

und Dr. Kerstin Söderblom (ESG): ksoederb@uni-mainz.de

 

 

Details

Veranst. ESG Mainz khg Mainz Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit

Telefon 06131 304060

Telefax Langtitel

E-Mail esg@uni-mainz.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Tu, was zu tun kannst.
Und dann ist gut, denn mehr geht nicht.
Alles weitere kann ich in die Hände Gottes legen
und darauf vertrauen, dass er es wohl gut mit mir meint.
(Carsten Tag zu Prediger 9,10)

to top