Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Reformationsgottesdienst

Kurs-Nr.: , 31.10.2022, Oppenheim

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 31. 10. 2022 20:00 – 22:00 Uhr

Ort Katharinenkirche, Katharinenstraße 1, 55276 Oppenheim

Kosten -

Links https://katharinen-kirche.ekhn.de

Kirchenjahr Reformationstag Dekanat Ingelheim-Oppenheim Gottesdienst

B. LeoneReformationsgottesdienst Oppenheim Plakat 2022

Die evangelische Kirchengemeinde Oppenheim lädt gemeinsam mit dem Evangelischen Dekanat Ingelheim-Oppenheim am Montag, den 31. Oktober 2022, um 20 Uhr herzlich zum Reformationsgottesdienst in die Katharinenkirche.

Der Reformationsgottesdienst in Oppenheim ist bereits seit vielen Jahren ein besonderes Ereignis im Jahreskalender des Evangelischen Dekanats Ingelheim-Oppenheim und der Region. Mit profilierten Gastpredigerinnen und Gastpredigern und mit großer Musik, interpretiert von den Sänger- und Posaunenchören des Dekanats, feiert die Gottesdienstgemeinde in der Katharinenkirche das Reformationsfest an dem Ort, an dem Martin-Luther auf seinem Weg nach Worms einst Station gemacht hat.

Als Gastprediger eingeladen ist Prof. Dr. Matthias Müller. Er lehrt Kunstgeschichte am Institut für Kunstgeschichte und Musikwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. In seiner Predigt greift er ein aktuelles wie herausforderndes Thema auf: das Kriegsgeschehen in der Ukraine und die Zerstörung von Kulturgütern.

Durch die Liturgie führen Manuela Rimbach-Sator, Pfarrerin der evangelischen Kirchengemeinde Oppenheim, Pfarrer Michael Graebsch (Nierstein), DSV-Mitglied Hans-Peter Rosenkranz und Dekan Olliver Zobel. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von der Kantorei St. Katharinen unter der Leitung von Propsteikantor Ralf Bibiella. Zudem bringen der Posaunenchor St. Katharinen sowie die Bläserinnen und Bläser aus den Chören des Dekanats das Gotteshaus unter der Leitung von Johannes Kunkel, Landesposaunenwart der EKHN, zum Klingen. An der Orgel spielt Kantorin Dr. Katrin Bibiella.

Im Anschluss: herzliche Einladung zum Umtrunk im Westchor.

Parallel: Digitale Präsentation des „Netzwerks Kulturgutschutz Ukraine" zur Rettung kriegsbedrohter Kunstschätze in der Ukraine mit Prof. Dr. Matthias Müller.

Weitere Informationen zum Reformationsgottesdienst in Oppenheim

Link zur Oppenheimer Kirchengemeinde www.katharinen-kirche.ekhn.de

Details

Veranst. Evangelische Kirchengemeinde Oppenheim und Evangelisches Dekanat Ingelheim-Oppenheim

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail kirchengemeinde.oppenheim@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Tu, was zu tun kannst.
Und dann ist gut, denn mehr geht nicht.
Alles weitere kann ich in die Hände Gottes legen
und darauf vertrauen, dass er es wohl gut mit mir meint.
(Carsten Tag zu Prediger 9,10)

to top