Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Studienfahrt auf den Spuren der Bauhausfrauen 06151 62706-30

Kurs-Nr.: 06151 62706-30, 09.07.2023, Erfurt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 09. 07. 2023 10:00 –
13. 07. 2023 12:00

Ort Bildungshaus St. Ursula und Bauhaus Dessau, Trommsdorffstraße 29, 99084 Erfurt

Kosten 545 € im EZ

Links

Reisen, Freizeiten, Ausflüge

Die Geschichte des Bauhauses ist eine männliche. Doch auch visionäre Frauen wie Gunta Stölzl, Alma Buschers und Friedl Dicker lebten und wirkten am Bauhaus – die fortschrittlichste Kunstschule dieser Zeit. Erst in der Weimarer Republik erlangten Frauen das Wahlrecht und die Lehrfreiheit. So konnte Walter Gropius, Gründer des staatlichen Bauhauses, 1919 bei der Eröffnung der Kunstschule in Weimar verkündeten: „Als Lehrling aufgenommen wird jede unbescholtene Person ohne Rücksicht auf Alter und Geschlecht.“

Details

Veranst. Ev. Frauen in Hessen und Nassau e.V.

Telefon 06151 62706-26

Telefax Langtitel 06151 62706-30

E-Mail frauenreisen@evangelischefrauen.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Der Gott der Hoffnung
aber erfülle euch mit aller Freude und Frieden im Glauben,
dass ihr immer reicher werdet
an Hoffnung durch die Kraft des Heiligen Geistes.

(Röm 15,13)

to top