Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Von Telemann bis Taffanel - Flötenklasse HfMDK

Kurs-Nr.: , 19.05.2022, Frankfurt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 19. 05. 2022 19:00 – 20:15 Uhr

Ort Kirche am Campus Bockenheim
im Studierendenhaus, Jügelstr. 1, 60325 Frankfurt

Kosten Eintritt frei. Spenden erbeten.

Links Der Spielplan:

ESG Frankfurt Musik

Donnerstag, 19.05., sind Studierende der Querflötenklasse von Prof. Stephanie Winker zu Gast in der Kirche am Campus Bockenheim, Jügelstr. 1, 60325 Frankfurt. Die Querflötistinnen Sina Merkel, Johanna Keszei, Vivien Schwarz und die Pianistin Yukie Yamakata lernten sich während ihres Studiums an der Frankfurter Musikhochschule kennen. Alle vier verbindet die Liebe zur Kammermusik.

Auf dem Programm stehen Werke von Paul Taffanel, Georg Ph. Telemann, Carl Reinecke und Lowell Liebermann.

Der Eintritt ist frei. Spenden erbeten

Anmeldung empfohlen: esgfrankfurt.church-events.de

Bitte Maske nicht vergessen.

Mehr Infos:
Die Querflötistin Sina Merkel studierte an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Mannheim im Bachelor-Studiengang. Seit dem Wintersemester 2019/2020 wechselte sie an die Frankfurter Musikhochschule in die Querflötenklasse von Prof. Stephanie Winker. Sina Merkel war bereits Praktikantin des Pfalztheaters Kaiserslautern. Ab September 2022 wird sie als Akademistin am Gewandhausorchesters Leipzig spielen.


Vivien Schwarz
studierte zunächst als Jungstudentin bei Thomas von Lüdinghausen an der Stuttgarter Musikhochschule. Ihr Bachelorstudium absolviert sie zur Zeit in der Querflötenklasse von Stephanie Winkler an der Frankfurter Musikhochschule.

Neben ihrer künstlerischen Tätigkeit liegt der vielseitig interessierten Flötistin gesellschaftliches Engagement im Hinblick auf Nachhaltigkeit und Gleichberechtigung sehr am Herzen und sie bildet sich daran anknüpfend durch ein Studium in Katholischer Theologie weiter.

Durch ein Stipendium der Rotary-Stiftung wechselte die Pianistin Yukie Yamakata nach ihrem Diplomabschluss zu Prof. Günter Philipp an die „Carl Maria von Weber“ Musikhochschule in Dresden, wo sie mit dem Konzertexamen erfolgreich abschloss. An der Frankfurter Musikhochschule belegte sie anschließend den Studiengang Liedbegleitung bei Prof. Rainer Hoffmann, Prof. Charles Spence und Prof. Herbert Seidel. Seit ihrem erfolgreichen Diplomabschluss erfüllt sie einen Lehrauftrag als Korrepetitorin an der Frankfurter Musikhochschule.

Details

Veranst. Evangelische Studierendengemeinde (ESG)

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail rupp@esg-frankfurt.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Jeder Mensch braucht einen Hoffnungsschrank,
in dem wir die Erfahrungen
von Befreiung sammeln.

to top