Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Wer rettet eigentlich wen?

Kurs-Nr.: , 14.06.2023, Frankfurt am Main

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 14. 06. 2023 14:30 – 16:00 Uhr

Ort Evangelische Akademie Frankfurt/Onlineveranstaltung, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main

Kosten Teilnahme kostenfrei

Links https://www.evangelische-akademie.de/kalender/wer-rettet-eigentlich-wen/60725/

Vortrag/Diskussion

Perspektivwechsel in der Jugendbildung

Impulscafé

Politische Aushandlungsprozesse finden überall in der Jugendsozialarbeit statt. Fachkräfte entdecken immer mehr, dass auch sie einen Auftrag zur Demokratiebildung haben. Welchen Blick haben sie dabei auf „ihre“ Jugendliche? Seit einigen Jahren prägt der Präventionsgedanke die politische Bildungslandschaft: Im Sinne einer Verhinderungslogik sollen Jugendliche vor der Gefahr des Extremismus geschützt werden. Was würde uns dagegen eine Gestaltungs- und Ermöglichungslogik für Handlungsoptionen eröffnen? Was passiert, wenn wir Jugendliche ressourcenorientiert ansprechen? Wenn wir davon ausgehen, dass Jugendliche am Erhalt und der Fortentwicklung von demokratischen Verhältnissen mitwirken wollen – welche Form von Bildung und Begleitung können wir dann anbieten?

Details

Veranst. Evangelische Akademie Frankfurt

Telefon +496917415260

Telefax Langtitel

E-Mail office@evangelische-akademie.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Es geht darum, die Menschen zu werden,
die wir in Gottes Augen sind.
Und es geht darum, das zu leben,
was wir in Gottes Augen sind!

(Volker Jung)

Volker Jung

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Quelle: gettyimages, stockam

Zurück zur Webseite >

to top