Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Zoom-Gottesdienst aus Niederseelbach und Dasbach

Kurs-Nr.: , 14.03.2021, Niederseelbach

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 14. 03. 2021 10:45 – 11:00 Uhr

Ort Der digitale Gottesdienstraum ist ab 10.45 Uhr für Sie geöffnet. Bitte wählen Sie sich rechtzeitig ein.
Gottesdienst am Sonntag Invokavit, 21.02.2021, 11.00 Uhr
https://us02web.zoom.us/j/88951160968?pwd=bTY2eFdreVIxSllrd3RaazV3Q3BUZz09
Per Telefon unter: 0 69 3807 9883
Meeting-ID: 889 5116 0968
Kenncode: 692126, Online, 65527 Niederseelbach

Kosten

Links Der digitale Gottesdienstraum ist ab 10.45 Uhr für Sie geöffnet. | https://us02web.zoom.us/j/89906707249?pwd=NXVudGV4cEZnVFErVFJQNnpqK3poUT09| Per Telefon unter: 0 69 3807 9883| Meeting-ID: 899 0670 7249| Kenncode: 425628

Gottesdienst Digital zu Hause

Jede Woche finden Sie auf dieser Seite den Link, über den Sie in den digitalen Gottesdienstraum gelangen. Der digitale Gottesdienstraum wird jeweils ab 10.45 Uhr für Sie geöffnet sein. Für alle, die sich gerne per Telefon einwählen möchten, ist die entsprechende Telefonnummer angegeben. Meeting-ID und Kenncode sind ebenfalls angegeben.

Wir möchten unbedingt vermeiden, dass Menschen aus technischen Gründen von diesem Gottesdienst ausgeschlossen sind. Daher bitten wir Sie herzlich, sollten Sie Bedenken haben, ob Sie damit technisch zurechtkommen, holen Sie sich bitte Unterstützung innerhalb der Familie. Es wäre schön, wenn alle Menschen gleichermaßen die Möglichkeit hätten, an diesem Gottesdienst teilzunehmen. Ansonsten stehe auch ich gerne für technische Unterstützung im Vorfeld zur Verfügen. Bitte lassen Sie es mich wissen, wenn Sie Unterstützung brauchen.

Details

Veranst. Evangelische Johannesgemeinde Niederseelbach

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail michael.koch@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Jetzt in diesen Zeiten.
Wo Ungewissheit uns umtreibt.
Vor dem Virus, das sich ausbreitet.
Oh Gott,
wir wollen daran denken,
dass du von Urzeiten her –
deine Hand über uns hältst.

(nach Doris Joachim)

to top