Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Jesus - ein Held?

Jesus leuchtet als Superman

Er geht übers Wasser und heilt Kranke. Manchen diese Fähigkeiten Jesus zu einem Superhelden? Diesen Gedanken greift die Ausstellung „Sons“ in Höchst auf. Pfarrer Martin Vorländer verbindet mit den Wunder- und Heilungsgeschichten über Jesus eine andere Botschaft.

Jesus als Superman

Freundschaft

Interview: Was macht eine Freundschaft aus?

„Ein guter Freund ist das Beste was es gibt auf der Welt“, sangen einst die Comedian Hamonists. Am 30. Juli ist internationaler Tag der Freundschaft. Im Interview erklärt Psychologin Jutta Lutzi vom Zentrum Seelsorge und Beratung: Woran erkenne ich einen Freund?

„In einer Freundschaft geht darum füreinander da zu sein“, sagt Psychologin Jutta Lutzi.

Kinder in Aktion

Ferienspiele: Kreativität entfalten und Abenteuer erleben

Die Ferien rücken näher – und damit Freiheit, Freizeit Abenteuer. Die passenden Impulse dafür bieten evangelische Ferienspiele. Da stehen Kletterspaß, Ausflüge, Theater sowie Spiel-, Bastel- und Kreativ-Ideen auf dem Programm.

Kind pustet Wasser

Griechenland

Damit die Liebe eine Zukunft hat: Vom Ägäischen Meer nach Frankfurt am Main

Ein griechischer Grundschullehrer ist mit seiner großen Liebe nach Frankfurt ausgewandert. „Ich wollte eine Familie gründen und das war der einzige Weg“. Für sein Ziel hat Nikos viel Mut und Ausdauer gebraucht…

Kapelle in der griechischen Stadt Kriopigi.

Geld und Kirchenmitgliedschaft

Die 7 größten Klischees zur Kirchensteuer

Immer wieder heißt es, die Kirche sei reich. Welche Vorurteile zur Kirchensteuer stimmen wirklich?

EKHN.TV

Was? Wann? Wo?

Zum Veranstaltungskalender der EKHN

SCHNELLEINSTIEG

EKHN.Aktuell

Telefonseelsorge - Anonyme Lebensretter

Umfrage: Was macht eine gute Freundschaft aus?

475 Jahre Konfirmation – eine hessische Erfindung

Wem viel gegeben ist,
bei dem wird man viel suchen;
und wem viel anvertraut ist,
von dem wird man um so mehr fordern.

Lukas 12, 48

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Renton/EKHN-Fotowettbewerb

Zurück zur Webseite >

to top