Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteEinrichtungen
Menümobile menu

Kirchensteuer

Die Kirche und das Geld

Die Erhebung der Kirchensteuer auf Kapitalerträge wird ab 2015 automatisiert. Das verunsichert viele Kirchenmitglieder. Was genau steckt dahinter?

Konflikt im Irak

Eziden warnen vor Völkermord

Die hessischen Eziden fürchten einen Genozid an ihren Glaubensbrüdern im Irak. Radikal-islamische Kämpfer haben die Stadt Sinjar eingenommen, tausende Zivilisten sitzen bei sengender Hitze ohne Nahrung in den Bergen fest. Aus Solidarität fastet und trauert die hessische Gemeinde.

Begleiten und unterstützen

Brauchen wir den „Eltern-Führerschein“?

Berlins CDU-Generalsekretär Kai Wegner hatte den „Elternführerschein“ gefordert, die Idee will er weiter vorantreiben. Was Eltern und Kinder brauchen, erfährt die Leiterin der Evangelischen Familienbildung im Kreis Offenbach jeden Tag.

Frau liest Kindern vor

All und Alltag

Wird Komet „Tschuri“ das Geheimnis des Lebens freigeben?

Die Raumsonde Rosetta hat sich ihrem Zielkometen genähert. Sinn dieser Mission ist es, die Ursprünge des Lebens zu erforschen. Über die persönliche Bedeutung des Lebens wurde am Rande im Europäischen Raumflugkontrollzentrum (ESOC) philosophiert.

Zeugnisse

Beratung: Schöne Ferien statt Lernstress

Manche Ansprechpartner in den Evangelischen Beratungsstellen bemerken, dass Ihnen zunehmend Jugendliche und ihre Familie begegnen, die mit den Leistungsanforderungen der Schule kämpfen. Doch das sollte nicht auch noch die Sommerferien beeinträchtigen.

Gruppenfoto

EKHN.TV

Was? Wann? Wo?

Zeitraum

von

bis

Ort od. PLZ
Umkreis
Kategorie(n)
Kirchenjahr

Zum Veranstaltungskalender der EKHN

SCHNELLEINSTIEG

EKHN.TV

EKHN.Aktuell

Jesiden trauern um Geschwister im Irak

Eltern dürfen Pause von den Kindern machen

Wem viel gegeben ist,
bei dem wird man viel suchen;
und wem viel anvertraut ist,
von dem wird man um so mehr fordern.

Lukas 12, 48

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Licht Engel

Zurück zur Webseite >

to top