Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Hinweise, Anregungen, Informationen.

Die Kunst der Anerkennung

istock.com/PIKSELTitelbild der eaA Broschüre Die Kunst der AnerkennungTitelbild der eaA Broschüre Die Kunst der Anerkennung

Rechtzeitig zum Start der neuen Amtsperiode der Kirchenvorstände in der EKHN, aber nicht nur für diese, haben Dr. Steffen Bauer und Ina Wittmeier von der Geschäftsstelle der Ehrenamtsakademie eine kleine Broschüre zu einem wichtigen Thema zusammengestellt: Die Kunst der Anerkennung. Auf 16 Seiten finden sich dazu Hinweise, Anregungen und Informationen.

Im Mittelpunkt stehen dabei zwei Einsichten:

Von der Grundannahme unseres Glaubens, wonach gerechtfertigt sein heißt, "eine unwiderruflich anerkannte Person" zu sein (Eberhard Jüngel), führt kein selbstverständlicher Weg hin zur wechselseitigen Anerkennung der Mittuenden im Leben einer Gemeinde. Vielmehr ist dies eine "Kunst", die immer wieder neu bedacht sein will und einzuüben ist und zwar von allen Beteiligten. Dazu will diese Broschüre einen kleinen Beitrag leisten. 

Dabei geht es zweitens nicht um einen großen Aufwand, ums Geld oder teure Geschenke. Es geht ums "erkennen", um "Dankbarkeit" und die Fähigkeit, dies einander in unterschiedlichster Form mitzuteilen.

Karin Wolff, die Vorsitzende des Kuratoriums der Ehrenamtsakademie, MdL und Ministerin a.D., bringt dies in ihrem Vorwort wie folgt auf den Punkt: Es gehe um "die Wahrnehmung der Menschen neben uns und die Achtung, der Respekt vor dem, was er oder sie einbringt".

Neben Hinweisen und Informationen sollen gelungene Einzelbeispiele aus Gemeinden dies genau verdeutlichen wie ein Tipp für jede Woche des Jahres auf der letzten Seite.

Die Broschüre kann entweder hier als pdf heruntergeladen werden oder aber gerne auch bei uns kostenfrei auch in größerer Stückzahl bestellt werden. Die Dekanate der EKHN bekommen nach dem 18. Juni jeweils 10 Exemplare zur Ansicht. 

 

Download:

 


Bestelladresse:

Ehrenamtsakademie der EKHN
Paulusplatz 1
64285 Darmstadt
06151/405 357
ehrenamtsakademie@ekhn-kv.de

Der Gott der Hoffnung
aber erfülle euch mit aller Freude und Frieden im Glauben,
dass ihr immer reicher werdet
an Hoffnung durch die Kraft des Heiligen Geistes.

(Röm 15,13)

to top