Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Teilrekonstruktion

Mainzer Johanniskirche: "Raum des 13. Jahrhunderts wird wieder erfahrbar"

Evangelisches Dekanat MainzMehrere Monate wurde zur Baugeschichte des ersten Mainzer Doms St. Johannis geforscht.Mehrere Monate wurde zur Baugeschichte des ersten Mainzer Doms St. Johannis geforscht.

Die Teilrekonstruktion des mittelalterlichen Kirchenschiffs der Johanniskirche in Mainz hat begonnen. Dabei werden Bögen und Pfeiler nachgebildet. In welcher Gestalt die Kirche letztlich wieder hergestellt wird, ist allerdings noch immer nicht entschieden. Sie gilt als eine der ältesten christlichen Sakralbauten Deutschlands.

(epd). In der Mainzer Johanniskirche, dem Vorgängerbau des benachbarten Doms, hat eine Teilrekonstruktion des mittelalterlichen Kirchenschiffs begonnen. Mehr als neun Jahre nach Beginn umfassenderarchäologischer Forschungen würden im Rahmen statischer Sicherungsmaßnahmen auf der Nord- und der Südseite je zwei Bögen und ein Pfeiler der frühgotischen Kirche nachgebildet, teilte das Evangelische Dekanat am Montag mit. Mit den Maßnahmen werde "der Raum des 13. Jahrhunderts wieder erfahrbar", sagte der Forschungsleiter am Alten Dom St. Johannis, Guido Faccani.

Sandstein aus Maintal

Mittel- und Seitenschiffe der Johanniskirche waren seit dem 19. Jahrhundert voneinander getrennt, als die zuvor vorhandenen Bögen zugemauert wurden. Die Pfeiler waren bereits zuvor bei Umbauten entfernt worden. Für den Wiederaufbau wird Maintaler Sandstein verwendet, der dem bereits im 10. Jahrhundert verwendeten Material ähnele.

1.500-jährige Geschichte

In welcher Gestalt die Kirche, die seit vielen Jahren einer Baustelle gleicht, letztlich wieder hergestellt wird, ist noch immer nicht entschieden. Bis Ende des Jahres sollen nach den mittlerweile abgeschlossenen, umfassenden archäologischen Forschungen noch Sicherungsarbeiten andauern. Bei der Johanniskirche handelt es sich um einen der ältesten christlichen Sakralbauten Deutschlands, dessen Geschichte sich rund 1.500 Jahre zurückverfolgen lässt.

Alter Dom St. Johannis in Mainz

mehr über Kirchen

© epd: Einige Textteile sind dem epd entnommen. epd-Nachrichten sind urheberrechtlich geschützt. Sie dienen hier ausschließlich der persönlichen Information. Jede weitergehende Nutzung, insbesondere ihre Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Speicherung in Datenbanken sowie jegliche gewerbliche Nutzung oder Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Es sollen wohl Berge weichen
und Hügel hinfallen,
aber meine Gnade
soll nicht von dir weichen.

to top