Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Ausflugsziele

Per Fahrrad zur Besinnung finden

Sabine Hamman-Gonschorek

Frühlingswetter und Sonnenschein laden zum Radfahren ein. Für die Radler, die bei ihren Ausflügen auf göttlichen Segen nicht verzichten möchten, gibt es in ganz Deutschland sogenannte Radwegekirchen. Die Klosterkirche Gnadental in Hünfelden ist eine davon.

Malerisch in den Feldern und Wäldern des Wörsbachtals gelegen, befindet sich der Hof Gnadental. Fünf Kilometer westlich von Bad Camberg liegt das ehemalige Zisterzienserinnenkloster, das heute von der konfessionsübergreifenden Jesus-Bruderschaft genutzt wird. Neben einem Buchladen und dem Haus der Stille können die Besucher auch eine Kirche besuchen. Diese liegt direkt am Wegesrand der Radrundtour Emsbach- und Wörsbachtal, die 2007 fertig gestellt und beschildert wurde. Daher ist sie auch für Radfahrer interessant und darf sich seit einiger Zeit Radwegekirche nennen. 

In schlichter Ruhe inne halten

Auf 45 Kilometern von Idstein über Bad Camberg und Brechen durchs Wörsbachtal zurück nach Idstein führt der Radweg auf gut befestigten Wegen und entlang zahlreicher Sehenswürdigkeiten. Eine davon ist das Hofgut Gnadental. Auf dem Klostergelände können sich die Besucher nach Lust und Laune stärken und erfrischen. Die alte Klosterkirche aus dem 13. Jahrhundert lade zudem perfekt zum Abschalten ein, betont Jutta Ebersberg vom Vorstand der Jesus-Bruderschaft. „Wenn man in diese Kirche hereinkommt, in ihrer ganzen Schlichtheit, kommt man sehr schnell zur Stille, hält inne und gewinnt Abstand zum Alltag.“ 

Offene Kirchen vielerorts

Darüber hinaus können die Besucher auf Gebetswunschzetteln ihre Gedanken für den nächsten Gottesdienst hinterlassen. Dieser finden täglich um 7:15 Uhr und 18 Uhr statt (außer mittwochs). Das Gotteshaus ist, wie viele offene Kirchen in Deutschland, täglich und das ganze Jahr über zugänglich.

Weiterführende Links:

Radrundtour Ems- und Wörsbachtal 

Radwegekirchen

Jesus-Bruderschaft

Offene Kirchen in Hessen-Nassau

Offene Kirchen in Mitteldeutschland

Lobe den HERRN, meine Seele,
und vergiß nicht, was er dir Gutes getan hat.

Psalm 103, 2

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/issalina

Zurück zur Webseite >

to top