Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Vorfreude

Themen-Special zum Advent

TuiaDesign/istockphoto.comWeihnachtsdekoration: WeihnachtssternWeihnachtsdekoration: Weihnachtsstern

Am Ende des nass-kalten Novembers leuchtet die erste Adventskerze. Dann starten am 27. November 2016 nicht nur Christinnen und Christen in den Advent. Doch die Zeit der Vorfreude hat ihre Wurzeln im christlichen Glauben. Darüber sowie über aktuelle Aktionen informiert ein Themen-Special.

Mit dem ersten Adventssonntag beginnt die Vorbereitungszeit und Vorfreude auf Weihnachten, der Advent. Während dieser Zeit bereiten sich Christinnen und Christen innerlich auf die Geburt Jesu vor - eine Geburt, bei der Gott Mensch wurde. So gilt der Advent ursprünglich als eine Zeit der Stille und Besinnung. Weniger bekannt ist, dass die Gläubigen ihre Erwartungen auch auf ein zweites Erscheinen des Gottessohnes richten.
Am ersten Advent fängt auch ein neues Kirchenjahr an. Mit Adventsgottesdiensten und -basaren, den Begegnungen bei "lebendigen Adventskalendern" und Konzerten wird der Advent bewusst gestaltet.

Im Themen-Special auf ekhn.de lässt sich mehr erfahren:

Adventskalender 2016: Besinnliche Zitate für die Adventszeit

Hintergründe über Adventsbräuche

Aktuelles über den Advent, z.B. die Aktion „Weltweit Weihnachten“, den größten Adventskranz Hessens – und vieles mehr

Gutes tun im Advent: Start der 58. Aktion „Brot für die Welt“

Veranstaltungen im Advent

Es sollen wohl Berge weichen
und Hügel hinfallen,
aber meine Gnade
soll nicht von dir weichen.

to top