Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Kirchenpräsident Ostern im ZDF

Sonntag: ZDF-Gottesdienst zu Ostern aus Hessen-Nassau

EKHN/RahnKirchenpräsident Jung und Pfarrerin Waßmann-Böhm beim SegenKirchenpräsident Jung und Pfarrerin Waßmann-Böhm beim Segen

Der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung hält die Predigt im diesjährigen ZDF-Fernsehgottesdienst zu Ostern. In der Ingelheimer Saalkirche wird er fragen: Wie kann Glaube trotz Hoffnungslosigkeit Kraft geben?

EKHN/RahnZDF-Fernsehgottesdienst in Ingelheim am RheinZDF-Fernsehgottesdienst in Ingelheim am Rhein

Der ZDF-Fernsehgottesdienst am Ostersonntag kommt in diesem Jahr aus der Evangelischen Saalkirche in Ingelheim am Rhein. Der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung hält in der Liveübertragung am 17. April ab 9.30 Uhr die Predigt. Die Feier steht unter dem Motto „Mut zum Weitersagen“.

An Ostern siegt das Leben

Der Gottesdienst am Sonntag will die Ereignisse des Ostermorgens vor 2000 Jahren neu beleuchten. Der biblischen Überlieferung nach entdeckten Frauen das leere Grab Jesu als erste. Erschrocken aber auch mit großer Hoffnung erzählten sie daraufhin, dass in der Welt etwas Neues begonnen habe. Seitdem hoffen Christinnen und Christen beharrlich darauf, dass das Leben siegt – auch im Krieg und gegen jeden Augenschein.

Machtlosigkeit überwinden

Kirchenpräsident Volker Jung will in seiner Predigt diesen zentralen Gedanken aufgreifen. Er blickt dabei auf Geschehnisse, die Menschen machtlos zurücklassen wie die Corona-Pandemie, Naturkatastrophen oder den Ukrainekrieg. Jung will danach fragen wie der Glaube an die Osterbotschaft in aller Verzweiflung Kraft geben kann. 

In Osterjubel einstimmen

Die Pfarrerin der Ingelheimer Saalkirche, Anne Waßmann-Böhm, wird im Gottesdienst dazu einladen, trotz allem Leid in der Welt in den Osterjubel einzustimmen und die Osterbotschaft weiterzusagen. Dazu findet im Gottesdienst auch die Taufe eines Kindes aus dem Kinderchor der Saalkirchengemeinde statt. Für die musikalische Gestaltung sorgen Mitglieder des Kinder- und Jugendchores, sowie Erwachsene der Saalkirchengemeinde in Ingelheim unter der Leitung von Carsten und Iris Lenz.

Nachfragen in Facebook

Nach der Übertragung aus Ingelheim am Rhein am kommenden Sonntag können Zuschauerinnen und Zuschauer auf dem Facebook-Kanal der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und des ZDF-Fernsehgottesdiensts Fragen rund um die Feier stellen (www.facebook.com/ekhn.de). Kirchenpräsident Jung Volker Jung steht dafür bereit. Zuschauerinnen und Zuschauer haben nach dem Gottesdienst bis 18 Uhr auch die Möglichkeit, mit Mitgliedern aus der gastgebenden Kirchengemeinde zu sprechen. Telefon: 0700 1414 10 10 (6 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkkosten abweichend).

Volker Jung an den Feiertagen

Kirchenpräsident in hr2 am Karfreitag

An Karfreitag, 15. April, ist Kirchenpräsident Volker Jung im Radiosender hr2 von 7.30 bis 8 Uhr in der Evangelischen Morgenfeier unter dem Titel „Kreuz-Gespräche“ zu hören. In der Sendung fragt er danach, was gegen Leid und Tod helfen kann.

Gottesdienst an Karfreitag in Frankfurt

Am 15. April um 10 Uhr hält Kirchenpräsident Volker Jung auch den Karfreitags-Gottesdienst in der Frankfurter Katharinenkirche an der Hauptwoche. Die Feier findet mit Abendmahl statt.

Osterbotschaften am Sonntag im Privatfunk

Am Ostermorgen ist Kirchenpräsident Volker Jung im Privatsender Hit-Radio FFH um 7.34 Uhr mit einem „Bibel aktuell“ zum fest zu hören. Auch im Privatsender Harmony.FM ist ein Ostergruß der Kirchenpräsidenten am Sonntag vorgesehen.

In der Konzentration auf das, was ist,
kann sich so etwas wie ein Raum öffnen,
ein Gewahrsam schärfen für die Gegenwart Gottes.

(Carsten Tag)

Carsten Tag

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / rusm

Zurück zur Webseite >

to top