Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

After Work Gespräche 2022 06731 253 866

Kurs-Nr.: 06731 253 866, 09.06.2022, Mainz

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 09. 06. 2022 17:30 – 19:30 Uhr

Ort Julius-Lehlbach-Haus
DGB Rheinhessen - Nahe, Kaiserstraße 26 - 30, 55116 Mainz

Kosten

Links Veranstaltungsflyer

ZGV EKHN-Mitteilungen Vortrag/Diskussion

Blick nach vorne – Neues Arbeiten im digitalen Wandel

Glücklich sein im Arbeitsleben

Forscher*innen haben herausgefunden, dass glückliche Mitarbeitende nicht nur zufriedener, sondern auch produktiver sind. Dabei spielen Sinnhaftigkeit, Selbstverwirklichung und die Gemeinschaft mit Kolleg*innen für unser Glücksempfinden eine wichtige Rolle. 

Was bedeutet „Glücklich sein“ am Arbeitsplatz? Ist das überhaupt machbar? Welche Ansätze gibt es dazu aus der Forschung und der Praxis und wie  blicken die Teilnehmer*innen auf ihr Arbeitsleben: Wann sind sie glücklich?  

 

Der Eintritt ist frei. Um verbindliche Anmeldung bis eine Woche vor dem Termin wird gebeten.

Anmeldung: 
Online: bistummainz.de/betriebsseelsorge-after-work-gespraeche

Kath. Arbeitnehmer/innen- und Betriebsseelsorge
Dr. Eileen Hirsch

Details

Veranst. Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung; DGB Rheinhessen-Nahe; Kath. Arbeitnehmer/innen- und Betriebsseelsorge Rheinhessen

Telefon 06131 253 864

Telefax Langtitel 06731 253 866

E-Mail bss.mainz@bistum-mainz.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Jeder Mensch braucht einen Hoffnungsschrank,
in dem wir die Erfahrungen
von Befreiung sammeln.

to top